Camping in den USA: Wohnmobile XXL

— 01.09.2010

Zwei Zimmer, Küche, Bad

Sie sind über 13 Meter lang und hören auf Namen wie Rockwood, Holiday Rambler oder Fourwinds. Wir stellen Ihnen die dicksten und komfortabelsten Wohnmobile der USA vor.

9.629.091 Quadratkilometer Gesamtfläche, 32.145 Kilometer Umriss, 50 Bundesstaaten: Willkommen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, den USA. Wer sich zum Lebensziel gesetzt hat, jeden Winkel der Staaten zu entdecken, muss entweder Forrest Gump heißen oder als Astronaut die Erde umkreisen und vermessen. Oder ein solch bequemes, großes, praktisches Fahrzeug besitzen, in dem das lange Reisen auf den Highways und Interstates nicht zur Qual, sondern zum Kinderspiel wird. Die Antwort auf diese automobilen Anforderungen heißt "Motorhome Class A" bzw. "Diesel-Pusher Class A", zu deutsch Monster-Wohnmobil. Diese riesigen, oft über 13 Meter langen Camping-Vehikel sind in Nordamerika äußerst beliebt und dienen nicht selten als Hausersatz.

Die Camping-Stars: Trends auf dem Caravan Salon 2010

Typischer Innenraum eine Class A-Wohnmobils: Auf Komfort müssen Reisende in einem solchen Koloss nicht verzichten.

Typischer Innenraum eine Class A-Wohnmobils: Auf Komfort müssen Reisende in einem solchen Koloss nicht verzichten.

Während die Zahl der bedeutenden Hersteller von Pkw in den USA mit Ford, Cadillac, Chrysler und General Motors relativ überschaubar ist, tummeln sich weit über 30 Unternehmen mit ihren imposanten Dickschiffen auf dem heiß umkämpften Wohnmobil-Markt. Die ganz großen Brocken von Winnebago, Itasca, Four Winds oder Holiday Rambler kosten nicht selten über 300.000 Dollar. Für den Preis gibt es dann ein 8- bis 15-Liter-Triebwerk (meist ein Cummins-Diesel) mit 350 bis 600 PS und alle erdenklichen Luxus-Ausstattungen fürs Innenleben wie Marmor-Fußböden, LCD-Flachbildfernseher, Kirschholz-Gestühl oder mannshohe Kühlschränke mit integrierter Eismaschine. Und damit der Reisende auch wirklich den letzten Winkel des Landes erkunden kann, beträgt die Anhängelast der meisten Klasse-A-Wohnmobile weit über fünf Tonnen. Da kann der Luxus-Campingurlauber dann für gewagte Expeditionen ins Hinterland getrost einen Hummer H2 oder Chevrolet Tahoe hinter sich herziehen. Alle Details zu den Mega-Wohnmobilen gibt es oben in der Bildergalerie!

Im Überblick: Alles News und Tests zum Thema Wohnmobil

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige