Caravan Salon 2008

Caravan-Salon Düsseldorf 2008 Caravan-Salon Düsseldorf 2008

Caravan Salon 2008

— 21.08.2008

Die neuesten Camping-Trends

Pünktlich zum Ende der Sommerferien startet in Düsseldorf die weltgrößte Campingmesse mit über 2000 Fahrzeugen aus 28 Ländern. AUTO BILD zeigt die neuesten Trends vom Caravan Salon 2008.

Was kann noch schöner sein als die schönste Zeit des Jahres, der Sommerurlaub? Natürlich die Vorfreude auf den nächsten Urlaub. Zum Beispiel mit einem neuen Wohnwagen oder -mobil. Davon gibt es einige zu sehen auf dem Caravan Salon in Düsseldorf: 550 Aussteller aus 28 Ländern zeigen mehr als 2000 Fahrzeuge. AUTO BILD hat drei Trends ausgemacht: • Campmobile für Individualisten mit speziellen Zusatzfunktionen für Freizeit und Sport oder besonderer Optik • Klassische und preiswerte Einsteigermodelle mit einfacher, aber funktionaler Ausstattung • Luxusmobile, die keine Wünsche offenlassen, allerdings auch einen stolzen Preis aufrufen. Wichtig: Der Caravan Salon ist eine Publikumsmesse. Das bedeutet für den Besucher: Er kann mit attraktiven Messerabatten rechnen. Vorausgesetzt, er entscheidet sich direkt vor Ort.

Die aktuellsten Camping-Trends gibt's in der Bildergalerie!

Der Caravan Salon Düsseldorf ist vom 30. August bis 7. September 2008 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Tageskarten kosten zwölf Euro, Schüler und Studenten zahlen acht Euro, Kinder sechs. Zusätzlich bietet die Publikumsmesse interessante Reise-Specials: Mit der Bahn kommt man für 99 Euro aus allen deutschen Städten hin und zurück, das Zweitagesticket inklusive Übernachtung, Frühstück im Mittelklassehotel und ein obligatorisches Düsseldorfer Alt gibt's für 86 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.