Carroll Shelby ist tot

Carroll Shelby ist tot

— 14.05.2012

Abschied von einer Legende

Carroll Shelby ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Er prägte das Bild der US-Muscle-Cars mit. Mit dem Ford Mustang-Shelby wird der Tuning-Pionier für die Marke ewig weiterleben.

Tuning-Legende Carroll Shelby ist tot: Der Tuner von Ford in Amerika starb im Alter von 89 Jahren in Dallas (US-Bundesstaat Texas). Shelby lebte den amerikanischen Traum wie kaum ein anderer: Nachdem seine Hühnerfarm Pleite ging, verschrieb er sich dem Rennsport und wurde zur Legende: Als Fahrer kann er sich einen Erfolg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans im Jahre 1959 auf einem Aston Martin DBR1 und acht Formel 1-Starts (1958/1959) auf die Fahnen schreiben. Doch sein Lebenswerk wurde nicht nur geprägt von seinen Rennerfolgen, sondern vor allem mit der Gründung seiner Firma Shelby American und dem Tuning von Ford Mustang-Modellen.

Lesen Sie auch: Der ultimative Mustang

1962 Shelby nahm ein Chassis des britischen Roadsters AC Ace und pflanzte einen Ford V8-Small-Block unter die Haube: Die Shelby Cobra war geboren. Nach der Anpassung des Fahrwerks und der Bremsen war das Auto auf der Rennstrecke nahezu unschlagbar und zeigte der Konkurrenz regelmäßig die Rücklichter. Doch bereits 1966 wurde die Produktion wieder eingestellt. Shelby setzte in seinen Rennwagen weiter auf Ford-Motoren, eine offizielle Partnerschaft gab es jedoch nicht. Dann sorgte er 1995 für eine Neuauflage bei der Kooperation mit Ford. Nachdem die Zusammenarbeit mit Ford fast 30 Jahre lang ruhte, gab es seitdem fast jedes Jahr ein Shelby-Sondermodell auf Basis des Mustang unter dem Motto: Hubraum und Leistung sind durch nichts zu ersetzen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.