Chevrolet Camaro Cabrio

Chevrolet Camaro Cabrio

Chevrolet Camaro Cabrio

— 15.04.2010

Erste Bilder vom Camaro Cabrio

Auf Facebook sind jetzt erste Bilder des neuen Chevrolet Camaro Cabrios aufgetaucht. Fans müssen tapfer sein: Es dauert noch ein Jahr, bis uns der offene Camaro beglückt.

General Motors (GM) hat erste Bilder des Chevrolet Camaro Cabrios veröffentlicht – auf einer Seite speziell für Pony-Cars auf Facebook. Jetzt schon ist klar: Das dreifache C der Marke macht keine Experimente. Das Design bleibt martialisch wie das des Coupés, für Europa wird es wohl auch die gleichen Motoren geben. Heißt: Der 6,2-Liter-V8 aus der Corvette (400 PS und 556 Nm mit Automatik; 426 PS und 569 Nm als Schalter) schießt den offenen Camaro in gut fünf Sekunden auf Tempo 100 und geschätzte 250 km/h Spitze. Bei geringer Motorlast schaltet das "Active Fuel Management"-System vier Zylinder ab. Stabilitäts- und Traktionskontrolle gehören zum Serienpaket.

Hier finden Sie unser Cabrio-Spezial 2010

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.