Chevrolet Camaro: NASCAR 2013

Chevrolet Camaro: NASCAR 2013 Chevrolet Camaro: NASCAR 2013 Chevrolet Camaro: NASCAR 2013

Chevrolet Camaro: NASCAR 2013

— 03.08.2012

Das ist der Renn-Camaro für 2013

Chevrolet hat die ersten Bilder seines Renn-Camaro veröffentlicht. Das Pony Car soll 2013 in der Nationwide Series gegen Dodge, Ford und Toyota antreten. Unter der Haube donnert ein 650 PS starker V8.

Der Chevrolet Camaro soll ab 2013 in der NASCAR Nationwide Series im Kreis rennen. Schon jetzt hat der Autobauer die ersten Bilder seines Superponys veröffentlicht. Seine Feuertaufe muss der Camaro Ende Februar bestehen, bei der 55. Ausgabe der 500 Meilen von Daytona. Der Impala wird dann sowohl im Sprint Cup als auch in der Nationwide Series als Chevy-Einsatzfahrzeug in Rente gehen. Zur Erklärung: In der Nationwide Serie sind die Piloten mit bis zu 650 PS starken V8-Motoren unterwegs, während es in der Königsklasse, dem Sprint Cup, mit 850 PS zur Sache geht. Im Sprint Cup wird Chevrolet allerdings mit der Silhuette seiner neuen Powerlimousine SS fahren, die Ende 2013 kommt. Der Camaro muss sich in der Nationwide Series mit den Retro-Krachern Dodge Challenger und Ford Mustang, sowie dem Toyota Camry messen. Die ersten Bilder vom neuen NASCAR-Camaro zeigen wir Ihnen oben in unserer Bildergalerie!

Autor: Lukas Hambrecht

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.