Chevrolet Camaro ZL1 Cabrio: Import

— 17.10.2012

Kraftvolles Muskelspiel

Geiger Cars importiert die offene Version des Chevrolet Camaro ZL1 nach Deutschland. Wir sagen, was der 589 PS starke US-Supersportler kostet.



Seine Premiere feierte das nach Herstellerangaben "stärkste Chevrolet Cabrio aller Zeiten" auf der LA Autoshow im November 2011. Jetzt importiert Geiger Cars den bislang nur auf dem amerikanischen Markt verfügbaren ZL1 auch nach Deutschland. Unter der Haube des für 88.900 Euro erhältlichen offenen Supersportlers arbeitet ein 6,2-Liter-V8-Kompressor mit 589 PS und 754 Newtonmeter Drehmoment. Von 0 auf Tempo 100 geht es in 5,6 Sekunden, bei 250 km/h Höchstgeschwindigkeit ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Als Verbrauch gibt Geiger Cars 13,1 Liter Super auf 100 Kilometer an.

Chevrolet Camaro ZL1 Cabrio: LA Auto Show 2011



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige