Chevrolet in Genf

Chevrolet HHR Chevrolet HHR

Chevrolet in Genf 2007

— 06.03.2007

Neues für Europa

Chevrolet zeigt in Genf den Camaro Concept und den neuen HHR. Beide sollen zu uns rollen. Zudem gibt's neue Diesel für Lacetti und Nubira.

Auf dem 77. Genfer Salon (8. bis 18. März 2007) bläst Chevrolet zum Angriff auf den europäischen Markt. Zum einen buhlt eine bullig Camaro-Studie um die Gunst der Messe-Besucher, zum anderen präsentiert sich der neue "HHR" dem Messepublikum. Ein wenig PT Cruiser, ein wenig 1949er Chevy Suburban – ob diese Mischung den Europäern schmeckt, will Chevrolet in Genf testen. Auf dem heimischen Markt ist der Highway-Cruiser seit Anfang 2005 zu haben. Kommt er bei uns gut an, ist ein Europa-Start des Kompakt-Van wahrscheinlich. Das markante Heck, die Front mit halbkugelförmigem Grill und die ausgestellten Radkästen weisen den HHR eindeutig als Ami aus. Zwei Vierzylindermotoren stehen für den Immigrations-Aspiranten zur Verfügung: ein 2,2-Liter-Aggregat mit 151 PS sowie ein 2,4-Liter-Motor mit 177 PS.

V8 mit 400 PS: Der Camaro will ab 2009 Porsche und Co ärgern.

Der Markstart des Chevrolet Camaro ist dagegen schon beschlossene Sache. Die Musclecar-Ikone wird ab 2009 nach Europa importiert. Imposante Kaufargumente sollen das 400 PS starke "Small-Block"-V8-Sechsliter-Aggregat und das markant-sportliche Erscheinungsbild sein. "Die Gesamtproportionen, die lange Motorhaube und die kraftvoll geschwungenen Kotflügel sind typische Kennzeichen für einen Sportwagen mit Frontmotor und Heckantrieb", sagt Tom Peters, Design Director für Sportwagen mit Heckantrieb. Ob die schnittige Cabrio-Version ebenfalls zu uns kommt, ist noch offen.

Lacetti und Nubira jetzt auch mit Diesel

Überdies präsentiert Chevrolet am Lac Léman zwei neue Diesel-Varianten. Die Kompaktmodelle Lacetti und Nubira können jetzt mit einem 121 PS starken 2,0-Liter Common-Rail-Selbstzünder bestellt werden. Chevys Diesel-Flotte – Captiva und Epica sind bereits als 150-PS-Selbstzünder zu haben – umfasst somit nun vier Modellreihen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.