Chevrolet Orlando

Chevrolet Orlando Diesel: Lieferengpässe

Warten auf den Korea-Van

Kurze Lieferzeiten bei Neuwagen sind in Deutschland eher die Ausnahme als die Regel. Käufer eines Chevy Orlando Diesel trifft es derzeit besonders hart. Grund sind Probleme bei einem Zulieferer.
Chevrolet kann den Orlando mit Dieselmotor nicht liefern, deutsche Käufer müssen monatelang auf den Van aus Korea warten. Die Lieferengpässe seien Folge eines nicht erhältlichen Elektronikteils eines japanischen Zulieferers, so ein Unternehmenssprecher zu AUTO BILD. Kunden, die vor dem offiziellen Verkaufsstart im März 2011 einen Diesel-Orlando geordert haben und immer noch warten, sollen für andere Chevy-Modelle Sonderkonditionen bekommen. Orlando-Neukunden müssten sich bis Anfang 2012 gedulden.

Mehr Informationen: So lange warten Sie auf ein neues Auto

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen