Chrysler PT Cruiser GT

Fahrbericht Chrysler PT Cruiser GT Fahrbericht Chrysler PT Cruiser GT

Chrysler PT Cruiser GT

— 18.06.2003

Der Fortschritt steckt im Detail

Endlich gibt es mehr Power unter der Haube: 220 Turbo-PS bringen den 1,6 Tonnen schweren PT-Cruiser auf Trab.

Als GT macht der PT Cruiser Druck

Es hat ein bisschen gedauert, doch 2004 ist es so weit: Chrysler erhört unser Flehen und schickt den PT Cruiser GT – mit aufgewertetem Cockpit und strammen 220 PS. In Florida konnte AUTO BILD test & tuning die US-Version (215 PS) schon mal Probe fahren. Erster Eindruck: Endlich macht der PT den Druck, den seine Optik schon immer versprach.

Der neue 2,4-Liter-Turbo (als Sauger auch im Voyager) geht schon beim gemütlichen Stadtbummel kräftig zur Sache, reißt ab 2000 Touren beherzt an und bringt den immerhin 1,6 Tonnen schweren Cruiser auf Trab. Besonders beeindruckt dabei das stattliche Drehmoment des Langhubers. In der Europa-Version, die außerdem auch straffer abgestimmt wird, warten zwischen 2400 und 4500 Touren stets die vollen 332 Newtonmeter auf ihren Einsatz.

Überholvorgänge laufen so zügig und entspannt ab, die präzise Fünfgangbox von Getrag kann getrost vernachlässigt werden. Quasi nebenbei komponierten die Chrysler-Techniker dem GT auch noch ein basslastiges Belcanto in den fetten Auspuff – thanks a lot, guys.

Technische Daten

Weniger Begeisterung rufen dagegen die versprochenen Fahrleistungen hervor. Über die 7,5 Sekunden bis Tempo 100 lässt sich ja noch reden, gerade mal 200 km/h Spitze machen den GT aber wahrlich nicht zu den Trumpfkarten eines Autoquartetts. Selbst ein BMW 316 ti compact schafft 201 km/h – und das mit 115 PS. Schuld an dieser Misere haben das hohe Gewicht und die abenteuerliche Aerodynamik. Weshalb Chrysler neben den Preisen wohl auch noch keine Verbrauchswerte verrät. Beides dürfte uns aber wieder flehen lassen – diesmal allerdings um Gnade.

Technische Daten Chrysler PT Cruiser GT Vierzylinder-Reihenmotor, vorn quer • Turbolader mit Ladeluftkühler • 4 Ventile je Zylinder • Hubraum 2429 cm³ • Leistung 164 kW (220 PS) bei 5100/min • max. Drehmoment 332 Nm bei 2400 bis 4500/min • Frontantrieb • Fünfgang-Handschaltung • rundum Scheibenbremsen, vorn innenbelüftet • Reifen 205/50 R 17 • Länge/Breite/Höhe 4288/1704/ 1601 mm • Radstand 2616 mm • Spurweite vorn 1481, hinten 1478 mm • Leergewicht 1613 kg • Kofferraumvolumen 540 l • Tankinhalt 57 l • 0–100 km/h in 7,5 s • Höchstgeschwindigkeit ca. 200 km/h.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.