Chrysler-Wettbewerb

Chrysler-Wettbewerb

— 19.05.2005

Barbecue mit 340 PS

Dieser Grill ist heiß: Beim Wettbewerb "What can you Hemi?" präsentierte Chrysler eine Barbecue-Maschine mit 5,7-Liter-V8.

Der Amerikaner scheint niemals verlegen um einen schrägen Einfall. Da sucht Chrysler mit der Frage "What can you Hemi?" nach neuen Einsatzmöglichkeiten für den V8 aus dem 300C, und zeigt bei der Kür der fünf besten Vorschläge gleich selber die absolute Top-Idee: Einen Barbecue-Achtzylinder mit 5,7 Liter Hubraum und schlappen 340 PS – die Grillsaison ist eröffnet.

Hinter dem Monster, das mit Chefkoch Tim Kowalec am Rost nach Werksangaben 240 Würstchen in drei Minuten rösten kann, verblassen die übrigen Ideen ein wenig. Da gibt es Pläne für eine Achtzylinder-Schneefräse, ein Karussell, ein Kinder-Trike und eine Eismaschine mit dem Hemi-Motor. Am ehesten auf Augenhöhe mit dem wohl heißesten Grill der Barbecue-Geschichte ist noch die Idee des Aktenvernichters mit 340 PS, der wie seine vier Kontrahenten übrigens tatsächlich gebaut wird. Den "Hod Rost" dürfte aber keiner schlagen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.