Chryslers neues Sportcoupé

Crossfire ab 37.200 Euro

Im Oktober kommt der Crossfire auf den Markt. Chrysler gibt schon mal die Preise bekannt.
Chrysler hat die Preise für den Crossfire endgültig festgelegt. Der Sportwagen aus dem Hause Karmann startet zur Markteinführung im Oktober in der Version mit Sechsgang-Schaltgetriebe ab 37.200 Euro. Mit Fünfgang-Automatik kostet er 38.600 Euro.

Unter der Haube steckt ein 3,2-Liter-Sechszylindermotor mit 218 PS. Zur umfangreichen Basisaussattung zählen Klimaanlage, Ledersitze, Sitzheizung, Aluräder und Tempomat – für die Sicherheit sorgen vier Airbags, ASR, ESP, elektronische Luftdruckkontrolle, ABS und Bremsassistent. Die Aufpreisliste ist entsprechend kurz: Nur Metallic-Lackierung und Navigationssystem können zusätzlich geordert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen