Conquest Evade: Vorstellung

Conquest Evade Conquest Evade Conquest Knight XV

Conquest Evade: Vorstellung

— 08.08.2012

Ritter ohne Rüstung

Conquest Vehicles hat mit dem Evade sein erstes SUV ohne Panzerung vorgestellt. Das Sechs-Meter-Monster kommt im Herbst 2012 mit Hightech-Ausstattung zum Megapreis.

Conquest Vehicles mit Sitz in Kanada steht für Mega-SUVs irgendwo zwischen Shopping und Krisengebiet. Bisher gab es genau ein Modell, den rundum gepanzerten Knight XV. Jetzt schieben die Kanadier mit dem Evade einen Ritter ohne Rüstung nach, denn das Dickschiff rollt ab Herbst 2012 ohne die bisher obligatorische Panzerung zum Kunden. Das Chassis des Sechs-Meter-Monsters stammt vom Ford F-550 Super Duty, die Karosserie besteht vorwiegend aus Aluminium, um Gewicht zu sparen. Ein Allradantrieb ist immer an Bord, beim Motor kann der Käufer zwischen einem Diesel und einem Benziner wählen. Technische Daten verrät Conquest noch nicht, im gepanzerten Bruder Knight XV wird ein 6,7-Liter-Diesel oder ein 6,0-Liter-V8-Benziner verbaut.

Lesen Sie auch: Die besten Autos mit viel Platz

Bildergalerie

Dartz Prombron Red Diamond Edition Dartz Prombron Red Diamond Edition Dartz Prombron Red Diamond Edition
Die Optik des Evade zitiert den Knight XV, fällt aber nach Meinung von Conquest weniger martialisch aus. Neue Scheinwerfer und ein neu designter Grill sollen ihn gemeinsam mit den weniger fetten Kotflügelverbreiterungen schmaler wirken lassen. Trittberetter an den Seiten erleichtern den Einstieg in den Evade. An Gimmicks sind unter anderem eine Luftfederung vorne und hinten, auf dem Dach montierte 360-Grad-Suchscheinwerfer oder eine Infrarot-Kamera für den Durchblick bei Dunkelheit serienmäßig mit dabei. Innen regiert Luxus pur: Unter anderem versüßen zwei elektronische Liegesitze, Laptop-Ablagen oder ein Flatscreen die Fahrt im 2+2-Sitzer. Beim Material hat der Kunde die Qual der Wahl: Metall, Carbon und feines Leder können kunterbunt kombiniert werden, denn jeder Evade entsteht in Handarbeit. Der Einstieg für das Luxus-SUV beginnt bei 579.000 US-Dollar, umgerechnet fast 434.000 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.