Zehn Systeme im Vergleich

Continental ProViu ASL360

— 12.11.2013

Rundumsicht zum Nachrüsten

Kampf dem Toten Winkel: Das Rundumsicht-System ProViu ASL360 von Continental für Lkw und Busse gibt es jetzt auch zum Nachrüsten.

Continental hat einen Rundumsicht-Moni­tor zum Nachrüsten für Lkw, Busse und Sonderfahrzeuge vorgestellt. Das universelle System ProViu ASL360 be­steht aus vier Mikrokameras mit Weitwinkelobjektiv, das ein Gesamt­bild (u.a. aus der Vogelperspektive) berechnet und ins Cockpit überträgt. Der Fahrer kann zwischen verschiedenen Kameraperspektiven umschalten, um bei­spielsweise das Rangieren zu erleichtern.

Totwinkelwarner im Test

Stichworte:

Assistenzsystem Bus Lkw

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung