Corvette-Bergung in Bowling Green

Corvette: Bergung in Bowling Green

— 06.03.2014

Drei Corvette gerettet

Im Februar 2014 stürzte der Fußboden in einem Corvette-Museum ein und riss acht wertvolle Sportwagen-Einzelstücke in die Tiefe. Nun wurden die ersten drei Exemplare geborgen.

Am 12. Februar 2014 stürzte der Fußboden im Corvette-Museum in Bowling Green (USA) ein und riss acht unersetzbare Einzelstücke des amerikanischen Sportwagenherstellers in die Tiefe. In einer zweitägigen Bergungsaktion gelang es jetzt der Firma Scott, Murphy & Daniels, mit zwei schweren Autokränen aus sicherer Entfernung die drei leichter zugänglichen Fahrzeuge zu bergen. Die anderen fünf Boliden liegen weiterhin unter einer zum Teil meterdicken Schicht aus Betonbrocken, Stahlträgern und Erde.

Corvette: Krater schluckt acht Sportwagen

Corvette im Krater Corvette im Krater Corvette
John Spencer, Fertigungsleiter aus den Corvette-Werken, war vom Zustand der geborgenen 1962er Corvette begeistert: "Wenn man bedenkt, was dem Auto zugestoßen ist, ist es in beeindruckendem Zustand. Ich sehe nichts, was nicht zu reparieren wäre. Die Karosserie ist beschädigt, aber das Chassis ist intakt. Ganz wichtig: Der Rahmen ist nicht verbogen." Um die Vette wieder flott zu machen, ist seiner Meinung nach nur "eine GFK-Reparatur, Ersetzen der beschädigten Dekoration und Farbe" notwendig.

Bis Ende August muss alles fertig sein

Die weitere Bergung wird sich komplizierter gestalten, da nun begonnen werden muss, den Schutthaufen abzutragen. Da nicht klar ist, wo genau drei der fünf restlichen Corvette verschüttet sind, muss dabei sehr behutsam vorgegangen werden. Bis Ende August muss alles wieder im Top-Zustand sein, denn dann soll anlässlich der 20-Jahr-Feier des Museums eine große Fete stattfinden.

Autor: Jonathan Blum

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.