Corvette Stingray (IAA 2013): Preis

— 18.06.2013

Das kostet die neue Corvette

Im Herbst 2013 kommt die neue Corvette Stingray auch bei uns auf den Markt. Vorab verrät Chevrolet schon mal den Startpreis für die Europa-Corvette.



Im Herbst 2013 ist es so weit: Dann schiebt Chevrolet die neue Corvette Stingray auch auf den deutschen Markt. Der Preis steht schon fest: Mindestens 69.990 Euro verlangt Chevrolet Deutschland für die Corvette C7. Dafür gibt's das 6,2 Liter große LT1-V8-Triebwerk in Kombination mit einem manuellen Siebengang-Schaltgetriebe und serienmäßig das Performancepaket "Z51".

Detroit 2013: Sitzprobe Corvette Stingray

Für 69.990 Euro gibt's das 6,2 Liter große LT1-V8-Triebwerk mit 460 PS.

Das Paket enthält Anbauteile zur Verbesserung der Aerodynamik, ein elektronisch gesteuertes Sperrdifferenzial mit Schlupfbegrenzung, spezielle Stoßdämpfer, Federn und Stabilisatoren, leistungsorientierte Getriebeübersetzungen, Trockensumpfschmierung, Differenzial- und Getriebekühlung, vergrößerte Rad-/Reifendimensionen vorne (8,5 x 19 Zoll) und hinten (10 x 20 Zoll) sowie vergrößerte Scheibenbremsen vorne (345 mm) und hinten (338 mm). Außerdem an Bord: die neueste, auf europäische Straßen abgestimmte Generation einer magneto-rheologischen Stoßdämpferregelung ("Magnetic Ride Control Suspension").

Corvette C7 wird Pacecar

Corvette Stingray C7 Pace Car Corvette Stingray C7 Pace Car Corvette Stingray C7 Pace Car

Drinnen geben nicht nur Sportsitze in Leder den Ton an, sondern auch das Infotainment-Feature "MyLink".

Technisch bleibt es beim Frontmotor und Heckantrieb. General Motors hat den 6,2-Liter-Achtzylinder-Sauger mit Benzindirekteinspritzung und einer Leistung von 460 PS sowie einem Drehmoment von 630 Newtonmetern neu konstruiert. In weniger als vier Sekunden ereicht die Corvette damit 60 Meilen pro Stunde – das entspricht 96,6 km/h. Drinnen geben nicht nur Sportsitze in Leder den Ton an, sondern auch das Infotainment-Feature "MyLink" – inklusive zweier Achtzoll-Monitore, USB- und SD-Speicherkarten-Schnittstellen, einer Anschlussmöglichkeit für externe elektronische Geräte sowie einem absenkbaren Hauptmonitor mit dahinter liegendem Staufach.

Alle News und Tests zur Chevrolet Corvette

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige