Daihatsu in Paris 2006

Daihatsu in Paris 2006

— 05.09.2006

Giugiaro macht Daihatsu

In Paris zeigt Daihatsu den "D-Compact X-over". Der kompakte Crossover stammt aus der Feder von Italdesign und will nirgends anecken.

Freundliches Gesicht, flieende Seitenlinie und viel Licht im Innenraum durch ein riesiges Glasdach so stellt sich Daihatsu einen kompakten Crossover vor. Die Studie dazu gibt's auch schon, sie wurde von keinem Geringeren als Italdesign-Ikone Giorgetto Giugiaro gezeichnet. Zu sehen ist der "D-Compact X-over" auf dem Pariser Autosalon (30. September bis 15. Oktober 2006).

Neuheit Nummer zwei ist ein alter Bekannter mit frischem Namen. Was in Genf 2006 als D-Compact Wagon Premiere feierte, wird optisch unverndert in Paris "Materia" heien. Schon Anfang 2007 soll der gewagt designte Familientransporter nach Europa kommen, angetrieben von einem 1,5-Liter-Benziner und mit einem Wendekreis von 9,8 Metern. Mit nheren Infos hlt sich Daihatsu allerdings noch zurck.

Autor: Michael Vo

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung