Daihatsu Sirion

Daihatsu Sirion

— 31.05.2002

Neues Gesicht zum Sonderpreis

Bis Ende Juli gibt es den modellgepflegten Daihatsu Sirion schon ab 9999 Euro.

Wer sich beeilt, kann beim Kauf eines überarbeiteten Daihatsu Sirion bis zu 500 Euro sparen. Denn bis Ende Juli bieten die Japaner ihren Kleinwagen zu einem Sonderpreis an. Anschließend gelten die Listenpreise (siehe unten). Frontpartie und Armaturenbrett wurden komplett neu designt und der Innenraum insgesamt aufgewertet. Die neue Vorderansicht wird bestimmt durch den großen Kühlergrill, eingerahmt durch umgestaltete Klarglasscheinwerfer. Bei den 1,0-Liter-Versionen wird die äußere Veränderung durch einen neuen hinteren Stoßfänger abgerundet. Zum aktuellen Auftritt des Sirion gehören auch zwei neue Metallic-Farbtöne: eisblau und silberrosé. Außerdem entfällt bei den Ausstattungsvarianten die Version "Pur". Und der Sirion 1.3 Sport heißt ab sofort 1.3 Top S.

Einführungspreis bis Ende Juli/Listenpreis ab August

Sirion 1.0 Plus - 9999 Euro/10.450 Euro

Sirion 1.0 Top - 10.499 Euro/10.999 Euro

Sirion 1.3 Top S - 12.290 Euro/12.499 Euro

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.