Daihatsu Sirion 2007

Daihatsu Sirion

— 03.02.2009

10.000 Kilometer kostenlos

Daihatsu verschenkt 10.000 Freikilometer im Sirion. Wer den Japaner jetzt kauft, bekommt Sprit für 800 Euro dazu. Doch Tanken zum Nulltarif geht nur bis 31. März 2009.

Es ist die Zeit der Geschenke für Autokäufer. Um die lahmende Konjunktur anzukurbeln, kennt die Kreativität der Hersteller kaum Grenzen. Daihatsu will den Absatz des Sirion beflügeln, indem die Japaner mit der Aktion "Tanken zum Nulltarif" eine Shell-Tankkarte mit 800 Euro Guthaben ausloben. Wem das bekannt vorkommt: Im vergangenen Jahr hat Daihatsu die Aktion von Mai bis Ende Juli schon einmal gestartet, jetzt folgt die Neuauflage bis Ende März 2009. Der Kleinwagenspezialist legt einen aktuellen Benzinpreis von 1,15 Euro pro Liter zugrunde, mit dem das Guthaben von 800 Euro unabhängig von der gewählten Motorisierung für mindestens 10.000 Kilometer ausreicht.

Einziger Nachteil: Der Sirion-Käufer muss immer bei Shell tanken. Die Preise für den Sirion beginnen bei 9990 Euro für den 1,0-Liter-Dreizylinder mit 70 PS.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.