Car2go-Smart vor der Spanischen Treppe

Daimler-Carsharing: Car2go in Rom

Neu in der Ewigen Stadt

Daimlers Carsharing-Service Car2go will die Ewige Stadt erobern: Mehrere Hundert Smart nehmen in Italiens Hauptstadt Rom den Kampf gegen Fiat und Vespa auf.
Daimlers Carsharing-Modell Car­2Go startet in Rom. 500 Smart fortwo sollen bis April 2014 im Stadtgebiet (Foto: die Spanische Treppe) verteilt werden und auch in die verkehrs­beruhigte Innenstadt fahren dürfen. Das Gebiet umfasst insgesamt 100 Quadratkilometer. Es ist der erste standortunabhängige Autoverleih in der Ewigen Stadt. Rom ist nach Mailand der zweite Car2Go-Standort in Italien und der fünfte in einer europäischen Hauptstadt nach Berlin, Amsterdam, Wien und London.

Carsharing

Die Top Gründe für DriveNow

Ein Service von

logo
  • Mehr als 6.000 BMW und
    MINI weltweit
  • Ab 25 Ct/Min, keine Fixkosten
  • Alles inklusive
  • Für jede Gelegenheit
    das passende Auto
Mehr erfahren

*inkl. 15 Freiminuten

Stichworte:

car2go

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen