Daimler: Elektroauto aus China

Bilder: Elektroauto von Daimler und BYD Bilder: Elektroauto von Daimler und BYD

Daimler und BYD: Elektroauto aus China

— 26.08.2011

Elektro-BYD mit Benz-Genen

Die Bilder sind noch etwas unscharf, doch zeigen sie, wohin die Reise geht. Ein Jahr nach Abschluss des Joint Venture-Vertrags deutet sich ein gemeinsames Elektroauto von Daimler und BYD aus China an.

Daimler und sein chinesischer Partner BYD haben ein Elektroauto für den chinesischen Markt entwickelt. Für das chinesische Patent- und Markenamt angefertigte Zeichnungen sind durch ein Leck ins Internet gelangt. Darauf ist ein fünfsitziger Kompaktwagen zu sehen, der den Grill der aktuellen B-Klasse trägt, die dem Vernehmen nach auch als Basis dient. Lithium-Eisenphosphat-Batterien werden 300 Kilometer Reichweite ermöglichen. Die Vorstellung soll 2012 über die Bühne gehen, der Marktstart dann 2013 folgen. Geplant ist ein völlig neuer Markenname.

Ampera, i3 und noch viel mehr: E-Autos auf der IAA 2011

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.