UPDATE: Daimler/Renault kooperieren

Daimler und Renault kooperieren

— 06.04.2010

Smart und Twingo werden Brüder

Die Kooperation zwischen Daimler und Renault wird am 7. April 2010 offiziell verkündet. Die Überraschung: Smart und Renault Twingo fahren künftig auf einer gemeinsamen Plattform mit Heckantrieb.

Jetzt wird's offiziell: Für den 7. April haben die Daimler AG und Renault-Nissan zu einer gemeinsamen Pressekonferenz nach Brüssel geladen. Entscheidend ist der Zusatz "gemeinsam" – denn künftig soll in einigen Bereich eng zusammengearbeitet werden. Die unmittelbar vor Unterzeichnung stehende Kooperation zwischen Renault und Mercedes-Benz basiert im Kern auf einer engen industriellen Kooperation in der Kleinstwagen-Klasse. So werden die neue Generation des Smart und der nächste Twingo auf einer gemeinsamen Heckantriebs-Plattform mit gemeinsamen Fahrwerken und Motoren entstehen. Von beiden Modellen sind auch viertürige Varianten mit den identischen Heckantriebs-Modulen geplant. Modellen der A- und der B-Klasse nicht der Fall war.

Renault weltweit: Renault, die keiner kennt

Renault liefert künftig Drei- und Vierzylinder-Motoren für die neue Mercedes A- und B-Klasse. Durch diese Kooperation wird insgesamt eine Stückzahl von über zwei Millionen gemeinsam verwendeter Motoren erreicht. Dadurch wird Mercedes auf der Kostenseite wettbewerbsfähig mit dem VW-Konzern, was bei den bisherigen. Im Gegenzug liefert Mercedes Batteriezellen für Lithium-Ionen-Batterien aus der konzerneigenen Fertigung an Renault. Im Zuge der Kooperation wird eine gegenseitige Überkreuzbeteiligung von Mercedes-Benz und Renault von unter fünf Prozent realisiert.

Vorschau: Mercedes CLR und Mercedes BLK

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.