DaimlerChrysler betreut Firmen-Fuhrparks

DaimlerChrysler betreut Firmen-Fuhrparks

— 11.06.2003

Mit Flottenmanagement an die Spitze

Der weltweit von DC betreute Fuhrpark ist um mehr als 20 Prozent gestiegen – auf rund 330.000 Fahrzeuge.

DaimlerChrysler will mit dem Management von Fahrzeugflotten und der Betreuung von Fuhrparks für Unternehmen und Behörden zur Spitze in Europa aufrücken. Die Zahl der betreuten Fahrzeuge soll in Europa mittelfristig auf rund 500.000 steigen und damit verdoppelt werden, teilte DaimlerChrysler Services mit.

Beim Flottenmanagement betreut DaimlerChrysler Services andere Unternehmen beim Kauf der Fahrzeuge und übernimmt die komplette Verwaltung. Die Kunden sollen damit in Deutschland bis zu 30 Prozent Kosten einsparen. Der weltweit betreute Fuhrpark sei zuletzt um mehr als 20 Prozent auf rund 330.000 Fahrzeuge gestiegen, 230.000 davon werden in Europa verwaltet, 137.000 allein in Deutschland.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.