Der neue Ford Mondeo

Ford Mondeo Ford Mondeo

Der neue Ford Mondeo

— 20.10.2006

Offenes Geheimnis

Nach den verwackelten Aufnahmen von den Dreharbeiten zum neuen James Bond geht Ford in die Offensive: Hier ist der neue Mondeo.

Geheimnisse und James Bond – das passt eigentlich gut zusammen. Es sei denn, es geht um Autos: Da neigt der Doppelnull-Agent im Dienste ihrer Majestät schon einmal zu Indiskretionen. Wie sonst wäre es zu erklären, dass vor kurzem Bilder von den Dreharbeiten zum neuen Bond-Streifen "Casino Royale" auftauchten, die gänzlich ungetarnt den neuen Ford Mondeo zeigten. Leicht verwackelt, etwas unscharf – Agenten-Style eben.

Ein Auto für James Bond: der neue Ford Mondeo.

Jetzt machen die Marketing-Strategen aus der Not eine Tugend und zeigen ganz einfach erste offizielle Bilder von der neuen Kölner Mittelklasse-Limousine. Dass Bond, James Bond, den Mondeo in seinem 21. Abenteuer als allererstes Auto fährt, ist schließlich ein Pfund, mit dem man wuchern kann. Auch wenn es sich bei dem jetzt gezeigten Wagen um ein Exemplar handelt, dass in Handarbeit für die Dreharbeiten auf den Bahamas im Ford Design Studio in Köln gebaut wurde. Keine Frage: Die Serienversion wird genauso aussehen. Warum sollte man sich auch sonst die Mühe machen, die Marketing-Maschine Bond anzuwerfen?

Wie schon die Van-Brüder Galaxy und S-Max sowie der in Paris vorgestellte Mondeo Turnier zeigt auch die Limousine das neue "Kinetic Design". Heißt: Weg von der biederen Langeweile des Vorgängers hin zu scharfer Linienführung mit einem gehörigen Schuss Dynamik. Die Blaupause dazu lieferte die IAA-Studie Iosis, die 2005 unterm Frankfurter Messeturm für Furore sorgte. In entschärfter Form trägt auch der neue Mondeo das markante Gesicht mit großen Scheinwerfern, ausladendem Lufteinlass und eckigen Nebelleuchten in der Frontschürze. Selbst die coupéhafte Linie des Iosis klingt im Serienmodell noch leise an. Gute Aussichten also für den Marktstart im Frühjahr 2007. Was Bond gefällt, sollte eigentlich auch Kunden ohne Doppelnull locken können.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.