Der neue Kia Soul

Kia Soul Kia Soul

Der neue Kia Soul

— 02.09.2008

Ein Koreaner in Paris

Kia beweist Mut: Mit dem Soul gehen die Koreaner neue Design-Wege und stellen eine kultige Kiste auf die Räder. Kurz vor der Premiere in Paris gibt's neue Bilder und Details.

Der hat das Zeug zum Kultmobil: Wenige Wochen vor der Premiere auf dem Pariser Salon (4. bis 19. Oktober 2008) hat Kia neue Bilder vom Kompaktmodell Soul enthüllt. Der Crossover setzt auf eine extrem kantige Form, die nicht nur gut aussieht, sondern bei kompakten Abmessungen reichlich Platz für die Passagiere bieten soll. Marktstart ist im Februar 2009. Das Steilheckmodell mit hoher Dachlinie und langem Radstand (2,55 Meter) sticht ins Auge, nicht zuletzt wegen seiner vertikalen Maße: Der Fünftürer misst in der Höhe stattliche 1,61 Meter. Die Bodenfreiheit ist laut Kia um 4,5 Zentimeter größer als bei "herkömmlichen" Kompaktautos, einen Allradantrieb wird es aber trotzdem nicht geben. Vielmehr ist der Koreaner als "urbaner Crossover" für den Einsatz vorweigend junger Kunden im Großstadtdschungel gedacht. In der Länge rangiert der Soul mit 4,10 Metern auf dem Niveau von modernen Kleinwagen, soll aber mit viel Kopffreiheit (1020 mm vorn, 1005 mm hinten), Beinfreiheit (1070 mm vorn, 990 mm hinten) und Schulterfreiheit (1403 mm vorn, 1400 mm hinten)  fünf Erwachsenen Raum bieten.

Peppiges Interieur

Auch innen geht Kia neue Wege: Das zweifarbige Armaturenbrett setzt auf helle Kunststoffe als Kontrast zu den dunklen Sitzen, drei Rundinstrumente und das dicke Lenkrad sollen einen gewissen Sportsgeist belegen. Für einen guten Überblick sorgt eine hohe Sitzposition. Wenig Neues passiert unter der kurzen Motorhaube: Für den Vortrieb des Fronttrieblers stehen ein Diesel und ein Benziner mit Schalt- und Automatikgetrieben zur Wahl, die bereits im cee'd zum Einsatz kommen. Der Diesel mobilisiert eine Leistung von 126 PS bei 4000 Umdrehungen und ein Drehmoment von 255 Newtonmetern bei 2000/min. Gleichstark ist der 1,4-Liter-Benziner, der ein Drehmoment von 156 Nm bei 4200/min bietet.

Mit AUTO TESTS können zehn Teilnehmer den neuen Kia Soul erfahren – vier Monate vor der Markteinführung! Zum Programm (24./25. Oktober) gehören zudem der Besuch der Europazentrale sowie eine Übernachtung in einem Designhotel in Frankfurt. Hier geht's zum Gewinnspiel!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.