Der neue Skoda Octavia

Der neue Skoda Octavia

Der neue Skoda Octavia

— 30.01.2004

Ganz der Alte

Die dezenten Änderungen am neuen Octavia offenbaren sich erst auf den zweiten Blick. Rekord: Der Kofferraum schluckt jetzt 560 Liter.

Wir müssen schon sehr genau hinsehen: Was Skoda uns als neuen Octavia präsentiert, sieht dem jetzigen verdammt ähnlich. Die Änderungen fallen sehr moderat aus und werden erst auf den zweiten Blick deutlich. Der Octavia II sieht erwachsener und auch etwas edler aus. Er legt in der Länge um sechs Zentimeter auf 4,57 Meter zu, die Breite wächst um fünf Zentimeter auf 1,78 Meter, und in der Höhe streckt er sich auf 1,46 Meter.

Und auch beim Kofferraum packt der Tscheche noch was drauf: 560 Liter (vorher 530) bedeuten absoluten Rekord (Mercedes-Benz E-Klasse: 540 Liter). Als Motoren kommen vier Benziner von 75 bis 150 (2.0 FSI) PS und zwei Diesel (105, 140 PS) unter die Haube. Premiere feiert der Octavia auf dem Genfer Salon im März.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.