Freie Fahrt für fremde Bürger

Deutsche Autobahn: Tipps und Regeln

— 03.07.2014

Fahrspaß ohne Limit?

Viele Touristen reisen nur nach Deutschland, um mit dem Auto mal richtig Gas zu geben. Die wichtigsten Tipps und Regeln fürs Fahren auf der Autobahn!

Sie kommen aus den Nachbarländern und sogar aus den USA und China: Touristen, die auf deutschen Autobahnen den Temporausch ohne Limit genießen wollen. In allen anderen europäischen Ländern liegt der volle Fahrspaß zwischen 100 und 140 km/h, hierzulande gibt auf vielen Autobahnabschnitten erst die Tachonadel das endgültige Limit vor (siehe Bildergalerie). Das gilt zwar auch für Länder wie Afghanistan, Bhutan, Burundi, Haiti, Libanon, Mauretanien, Myanmar, Nepal, Nordkorea und Somalia – doch dort dürfte teilweise schon die Einreise zum Abenteuer werden. In Deutschland könnte der Spaß 2016 mit Einführung der Pkw-Maut gedämpft werden. Doch mal ehrlich: Wenn ein Tourist aus dem China zum Rasen ins ferne Deutschland reist, dann werden ihn rund 100 Euro Autobahngebühr kaum abschrecken.

Also auf nach Deutschland und rein in den Sportwagen? Ein bisschen Vorbereitung gehört schon dazu, zum Beispiel die rechtzeitige Anmietung des Lieblingswagens. Die Autovermieter haben selbstverständlich die nötigen "Arbeitsgeräte" im Portfolio: Bei Sixt, Hertz, Avis und Co können zum Beispiel Jaguar F-Type (Coupé und Cabrio), BMW M5, Golf GTI oder Porsche 911 Carrera geliehen werden. Allerdings gelten für diese PS-und drehmomentstarken Boliden besondere Mietbedingungen. So müssen die Fahrer oftmals mindestens 27 Jahre alt sein und zwei Kreditkarten vorzeigen können. Außerdem dürfen sie keine Fahranfänger sein – der Führerschein sollte mindestens drei Jahre alt sein.

Dass Schnellfahren in Deutschland ein internationales Thema ist, bewies schon Hollywood-Star Tom Hanks bei einem Talk in der Late Show mit David Letterman. Bei Dreharbeiten in Deutschland zum Film "Cloud Atlas" bekam Hanks einen VW T5 samt Chauffeur spendiert, der ihn "in gefühlten 17 Minuten und mit Tempo 200" von Dresden nach Berlin katapultierte. Hanks war beeindruckt: "Die Regierung lässt Dich in Frieden ("Government is off your back") und du kannst einfach Gas geben, Baby!"

Kein Wunder also, dass es Tempo-Freaks aus aller Welt nach Deutschland zieht, um hier auf fast 13.000 Autobahnkilometern richtig Gas zu geben. Laut Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) sind rund 65 Streckenabschnitte ohne Tempolimit befahrbar. Allerdings wird auf durchschnittlich 3000 Kilometern gebaut, mit einem Tempolimit von meist 80 oder sogar nur 60 km/h. Wer sich an diesen Stellen nicht daran hält, ist ein rollendes Sicherheitsrisiko – und muss mit empfindlichen Strafen rechnen.

Sowieso: Freie Fahrt ohne Tempolimit bedeutet nicht gleichzeitig das Recht auf sorgloses Gasgeben. Auf deutschen Autobahnen gilt die sogenannte "Richtgeschwindigeit" von 130 km/h – wer schneller unterwegs ist und in einen Unfall verwickelt wird, der trägt automatisch eine höhere Verantwortung.
Hier die wichtigsten Regeln im Überblick:

1. Drängeln ist verboten. Andere Verkehrsteilnehmer mit Lichthupe von der Spur zu scheuchen, ist Nötigung nach § 240 Strafgesetzbuch. Darauf stehen Geldstrafe oder bis zu drei Jahre Haft. Auch Führerscheinentzug ist möglich.

2. Rechts überholen ist verboten. § 5 Absatz 1 der StVO sagt: Es ist links zu überholen (Ziffer 17 BKat). Ausnahme: Kolonnen, die mit unterschiedlichem Tempo nebeneinander herfahren, etwa links mit Tempo 60, rechts mit 80 km/h (§ 7.20 StVO).

3. Halten auf den Seitenstreifen ist grundsätzlich verboten nach § 18 Absatz 8 StVO (Ziffer 84 BKat), aber in Notfällen erlaubt. Also bei einer Autopanne, wenn einem Insassen oder dem Fahrer schlecht wird. Auch ein leerer Tank kann ein Notfall sein. Wichtig auf dem Seitenstreifen: Warnwesten anziehen, die Insassen jenseits der Leitplanke in Sicherheit bringen, das Auto mit Warndreieck und Warnblinker gut absichern, Hilfe holen. Für ein Telefonat darf man nicht auf dem Seitenstreifen halten.

4. Wenden auf der Autobahn ist lebensgefährlich und deshalb absolut verboten. Wer auf der Autobahn wendet, wird zum Geisterfahrer, gefährdet damit sich und Hunderte anderer Autofahrer. Deshalb sind die Strafen drastisch.

5. Notorische Mittelspurfahrer verstoßen gegen das Rechtsfahrgebot des § 2 Straßenverkehrsordnung. Es soll unter anderem verhindern, dass Autofahrer aus Frust rechts überholen. Notorisch links fahren verstößt ebenfalls gegen das Rechtsfahrgebot auf Autobahnen (§ 2 StVO).

6. Wer die Autobahn verlassen will, muss es rechtzeitig anzeigen. Laut Faustregel 200 bis 300 Meter vorher. Bestraft wird der Verstoß selten. Wer auf die Autobahn auffährt, muss Vorfahrt gewähren. Erzwingt er die Auffahrt, droht Bußgeld. Besser: kurz den Standstreifen benutzen, dann vorsichtig einfädeln. 

Eine Liste der Autobahnabschnitte ohne Geschwindigkeitsbeschränkung zu erstellen, ist schwierig. Teilweise gibt es Verkehrsleitsysteme, die das Tempo je nach Bedarf regeln, außerdem ändern sich die freien Abschnitte ständig. Wir haben Ihnen dennoch eine Auflistung der potenziellen Abschnitte erstellt.

A1 Osnabrück - Hamm • A1 Neustadt in Holstein - Bad Schwartau • A1 Lübeck - Großhansdorf • A11 Eberswalde - Bernau • A13Berlin - Lübbenau • A14 Leipzig - Dresden • A14 Magdeburg - Leipzig • A19 Rostock - Wittstock • A2 Braunschweig - Potsdam • A2 Hamm - Bielefeld • A2 Oberhausen - Kamen • A2 Sennestadt - Bad Slazuflen • A20 Strukdorf - Lübeck • A23 Heide - Itzehoe • A24 Hamburg - Wittstock • A24 Breitenburg - Prisdorf • A27 Cuxhaven - Bremerhaven • A27 Bremen - Walsrode • A29 Wilhelmshaven - Cloppenburg • A3 Nürnberg - Regensburg • A3 Regensburg - Passau • A3 Würzburg - Erlangen • A3 Weibersbrunn - Würzburg • A31 Papenburg - Bottrop • A38 Göttingen - Leipzig • A38 Bremerhaven - Bremen • A39 Seevetal - Lüneburg • A4Chemnitz - Dresden • A4 Arnstadt - Mellingen • A4 Wildeck - Arnstadt • A4 Overath - Gerlingen • A4 Eschweiler - Köln • A43 Münster - Recklinghausen • A43 Dortmund - Kassel • A44 Osnabrück - Bad Oeynhausen • A45 Butzenbach - Aschaffenburg • A45 Herborn - Linden • A49 Kassel -  Neuental • A5 Karlsruhe - Freiburg im Breisgau • A5 Frankfurt - Darmstadt • A5 Darmstadt - Heidelberg • A5 Butzbach - Bad Homburg v.d. Höhe • A5 Reihnweiler - Basel • A5 Kronau - Karlsruhe • A5 Frankfurt - Walldorf • A6Altdorf - Vohenstrauß • A6 Merzig - Dillingen • A6 Schwäbisch Hall - Ansbach • A6 Ansbach - Nürnberg • A60 Forcheim - Bamberg • A61 Mönchengladbach - Bonn • A61 Lüdenscheid - Wilnsdorf • A61 Gensingen - Alzey • A62 Schweinfurt - Bamberg • A63 Mainz - Kaiserslautern • A65 Mannheim - Landau in der Pfalz • A66 Frankfurt - Fulda • A67 Darmstadt - Ludwigshafen • A7 Bad Hersfeld - Aalen • A7 Schwarmstedt - Hildesheim • A7 Seevetal - Egestorf • A7 Melsungen - Remsfeld • A7 Flensburg - Rendsburg • A70 Würgau - Kulmbach/Neudrossenfeld • A71 Suhl - Schweinfurt • A71 Erfurt - Ilmenau • A73 Coburg - Bamberg • A8 Pforzheim Süd - Leonberg • A8 Pforzheim West - Pforzheim Nord • A8 Filderstadt - Kirchheim Teck • A8 Odelzhausen - Gröbenzell • A8 Bernau - Übersee • A81 Würzburg - Heilbronn • A81 Stuttgart - Singen • A9 Potsdam - Eisenberg • A9 Ingolstadt - München • A9 Denkendorf - Ingolstadt • A9 Allersberg - Greding • A9 Bayreuth - Plech • A92 Landshut - Deggendorf • A92 Landshut - München • A93 Regensburg - Aiglsbach • A95 München - Oberau • A96 Memmingen - München • A96 Memmingen - Lindau.

Alle Autobahnabschnitte ohne Tempolimit finden Sie auch in unserer Bildergalerie.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.