Deutsche Hersteller optimitisch

Deutsche Hersteller optimitisch

— 03.02.2009

Die Abwrackprämie wirkt

Nach den herben Verlusten, die die Autobranche in den vergangenen Monaten erlitten hat, zeigt die staatliche Umweltprämie Wirkung. In der letzten Januarwoche 2009 schnellten die Bestellungen nach oben.

Die staatliche Abwrackprämie zeigt Wirkung. Erstmals seit September 2008 sehen die gebeutelten Autohersteller wieder Land – trotz der bescheidenen Neuzulassungs-Bilanz im Januar 2009. Das zeigen die neuesten Zahlen des Verbands der Automobilindustrie (VDA). Zwar unterschritten die Auftragseingänge aus dem Inland im Januar 2009 das Vorjahresvolumen noch um 13 Prozent, allerdings zeichnete sich schon in der dritten Januarwoche eine spürbare Trendumkehr ab. In der letzten Januarwoche konnten die deutschen Hersteller zum ersten Mal seit vier Monaten wieder einen Zuwachs in der Größenordnung von 16 Prozent verbuchen. Auch die Auftragsbestände entwickeln sich nach den dramatischen Rückgängen im vierten Quartal 2008 mit einem Zuwachs von 19 Prozent gegenüber dem Dezember wieder positiver und erreichten damit in etwa wieder das Vorjahresniveau.

Hier können Sie den Antrag für die Abwrackprämie herunterladen!

VDA-Präsident Matthias Wissmann äußerte Zuversicht angesichts der jüngsten Entwicklung: "Vor allem dank der nun langfristigen Planungssicherheit beim Autokauf wächst die Bereitschaft, sich ein neues Fahrzeug zuzulegen. Dies sind erste ermutigende Signale; sie lassen auf eine Stabilisierung des immer noch schwierigen Inlandsmarktes hoffen. Die zusätzlichen Marketingmaßnahmen der Hersteller dürften einen weiteren Schub auslösen."

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.