Deutschlands beste Autofahrer 2010

Deutschlands beste Autofahrer 2010

— 29.01.2010

Gesucht: Deutschlands beste Autofahrer

Wer hier mitmachen will, muss nicht singen können wie bei Dieter Bohlen und DSDS. AUTO BILD sucht auch 2010 wieder Deutschlands beste Autofahrer. Ausgelobt sind Preise im Gesamtwert von über 160.000 Euro.

Massenkarambolage auf der A7, Auffahrunfälle in der City, Glatteis-Abflüge auf der Landstraße – die Chaosmeldungen reißen in diesen Tagen nicht ab. Nie war er so wertvoll wie heute – der gute Autofahrer. Und genau den suchen wir. Den Besten der Besten oder die Beste der Besten. Und das nun schon seit 22 Jahren. Jetzt nimmt Deutschlands größte Verkehrssicherheitsaktion wieder Fahrt auf. Mehr als 1,5 Millionen Leser haben sich seit 1989 bereits beworben. Über 35.000 waren dabei, 940 fuhren ins Finale, 21 Lenkrad-Helden durften sich Deutschlands bester Autofahrer nennen. Die Regentschaft von Vorjahressieger Stefan Laudien (39) aus Eisingen endet am 3. September 2010. Dann geht es im Finale 2010 auf dem LUK Driving Center in Rheinmünster (bei Baden-Baden) wieder um den Gesamtsieg. Natürlich kann der Champion seinen Titel verteidigen, aber das ist in 21 Jahren noch niemandem gelungen.

Hier können Sie sich bewerben!

Dank der Sponsoren können in 30 Vorrunden 1500 Leser am Sicherheitstraining teilnehmen.

Wie immer touren wir durch die ganze Republik. Mitmachen kann jeder, der einen Pkw-Führerschein besitzt. Unter allen Bewerbern verlosen wir diesmal 500 Jahresmitgliedschaften im AvD und 50 Servicegutscheine von den im Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) organisierten Fachwerkstätten. Die 1500 Autofahrer, die zum Sicherheitstraining eingeladen werden, haben bereits eine Jahresmitgliedschaft im AvD sicher – und die Chance auf den Tagessieg, der zur Teilnahme an der Endrunde berechtigt.

Gefahren wird übrigens mit den Autos, die es später auch zu gewinnen gibt: Ford Focus ST und Ford Ka "Digital" . Damit die Aktion nicht zum Männerstammtisch wird, gibt es übrigens wieder ein Lockmittel für die Frauen: Neben den 30 Tagessiegern qualifizieren sich auch die zehn bestplatzierten Damen aller Zwischenrunden für das große Finale im September.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.