Die Autos der Stars

Die Autos der Stars

— 06.01.2014

Garagen-Paparazzi

Lamborghini, Maserati, Ferrari – davon können normale Autoliebhaber nur träumen. Stars wie Asthon Kutcher, Patrick Dempsey oder Cameron Diaz haben diese Superschlitten aber in der Garage stehen. Einer sogar das gleiche Auto mehrmals.

Es ist das Statussymbol der Stars: ihr Auto. Damit ist unkomplizierter zu protzen als mit der schicken Villa, es fällt mehr auf als der teure Schmuck und man demonstriert Macht und Erfolg. CAR.A.MIA zeigt Euch die schönsten Superschlitten der Stars:

Karl Lagerfeld und seine Rolls Royce

Karl Lagerfeld besitzt gleich mehrere Rolls Royce.

"Es passiert schon mal, dass ich einen Rolls Royce geschenkt bekomme. Nehme ich gern, das stört mich gar nicht!", erzählte der große Meister in einem Interview mit der "Welt" – und so kommt es eben, dass Lagerfeld gleich mehrere der Edelkarossen besitzt. Fahren tut er die aber nie selbst, nach zwei Unfällen hat er das Autofahren aufgegeben. Dafür hat er vergangenes Jahr seine Lieblingsautomarke elegant in Szene gesetzt und eine eigene Ausstellung mit Rolls Royce-Fotografien präsentiert.

Nicki Minaj und ihr Lamborghini

Raperin Niki Minaj mag es auffällig – auch am Auto. Ihr Lamborghini leuchtet in grellem Pink.

Auch Mädchen mögen schicke, schnelle Autos, das ist nichts Neues. Da bleibt es dann nicht aus, dass so ein Lamborghini bonbonrosa umgespritzt werden muss. Denn rosa, so mag es Rap-Lady Nicki Minaj. Ihr Lamborghini Aventador Roadster (Preis: 357.000 Euro), ab Werk bereits kein ganz unauffälliges Gefährt, ist als Minaj-Dienstwagen damit unübersehbar.

Justin Bieber und sein Ferrari 458

Justin Bieber mag noch wie ein Schuljunge wirken – aber er fährt Autos wie ein Großer. Wie den Ferrari 458.

Popstar Justin Bieber hat nicht nur ein Auto, der Teenie-Star besitzt diverse Edel-Karossen, vom Fisker Karma über einen Range Rover bis hin zum Smart. Besonders auffällig ist sein Ferrari 458. Der etwa 200.000 Euro teure Sportwagen steht als weiße Sonderausführung in Biebers Garage. Unlängst wurde aber auch die "Lieferung" eines schwarzen Ferrari 458 Spider beobachtet. Tausch oder Upgrade? Wahrscheinlicher ist, dass Bieber seine Ferrari-Sammlung einfach noch ein bisschen vergrößern wollte

Cameron Diaz und ihr Tesla Model S

Schauspielerin Cameron Diaz fährt kein Normalo-Auto. Sie hat sich für einen Tesla Model S entschieden.

Es ist die Luxus-Variante der Elektro-Autos: Der Tesla S kostet 72.000 Euro und aufwärts und fährt mit Strom – sieht aber dennoch schick und ganz nach richtigem Auto aus. Schauspielerin Cameron Diaz fährt die umweltbewusste Limousine  seit dem Frühling 2013 – und bekam zum Auto auch gleich noch einen Flirt mit Tesla-Investor Elon Musk angedichtet. Daraus wurde aber irgendwie nichts, nur das Auto, das hat sie noch.

Patrick Dempsey und sein Porsche

Patrick Dempsey hat eine große Auto-Liebe: seinen Porsche GT 3RS, mit dem er auch Rennen fährt.

Viele wären gern Patrick Dempseys große Liebe. Porsche hat das geschafft: Der Schauspieler trat für das Porsche-Team beim 24 Stunden-Rennen von Les Mans an, spielt in Motorsportfilmen von Porsche mit – und fährt natürlich auch privat einen der schicken Flitzer, nämlich einen Porsche 911 GT3 RS.

Jürgen Vogel und sein Jaguar F-Type

Jürgen Vogels Lieblingsauto? Ein Klassiker: Der Jaguar.

Seit mehr als zehn Jahren ist Schauspieler Jürgen Vogel leidenschaftlicher Jaguar-Fahrer, inzwischen wurde er sogar zum Botschafter der Marke. Als Kind hat Vogel sich Jaguar-Bildchen aus Zeitschriften ausgeschnitten, heute besitzt er das schicke Auto auch ganz in Echt und dreidimensional.

Nicole Scherzinger und ihr Bentley

Nicole Scherzinger fährt gern sexy Autos. Eins ihrer Schmuckstücke: ein Bentley Flying Spur.

Für viele Männer ist das wohl die ideale Kombination: Eine schöne Frau und so viele schöne Autos. Nicole Scherzinger besitzt unter anderem einen Mercedes GL, einen Bentley Continental GT und einen Mercedes SL63 – doch, und das würde vielen Männern dann vielleicht gar nicht mehr so gut gefallen – sie räkelt sich nicht auf diesen Autos, sie fährt sie alle selbst.

Fernando Alonso und sein Maserati

Fernando Alonso fährt auch privat gern schnell. Der Maserati Gran Cabrio gehört zu seinen Lieblingsautos.

Klar, Fernando Alonso hat schon beruflich eine ganz besondere Beziehung zu Autos – und offenbar reicht es dem Rennfahrer nicht, an den Wochenenden über die Rennstrecken dieser Welt zu rasen. Denn auch privat besitzt er ein ziemlich rasantes Gefährt, nämlich ein Maserati Gran Cabrio mit 440 PS.

Victoria Beckham und ihr Range Rover

Victoria Beckham brauchte ein Auto, das schick und praktisch ist: Der Range Rover leistet dabei gute Dienste.

Fußballer-Gattin und Ex-Spice-Girl Victoria Beckham entwirft inzwischen nicht nur Mode, sondern auch ihr Lieblingsauto: Mit ihrem Range Rover Evoque fährt sie ihre Söhne zum Sport und mit Töchterchen Harper zum Shoppen. 2012 gestaltete sie dann ihr eigenes Sondermodell. Die "Special Edition with Victoria Beckham" kostete 110.000 Euro. Besonderheiten: die mattgraue Lackierung und ein schwarz glänzendes Dach, manche Bauteile sind außerdem, na klar, mit echtem Gold beschichtet. Und jeder Käufer bekam ein Extra, das es so wohl nur bei einer Victoria-Beckham-Edition gibt: vier Koffer.

Ashton Kutcher und sein Ferrari

Ashton Kutcher fährt gern Ferrari California– obwohl er auch ein umweltfreundliches E-Auto in der Garage hat.

Der Schauspieler besitzt, wie Cameron Diaz, ein umweltfreundliches Elektroauto, einen Fisker Karma. Man soll es aber auch nicht übertreiben, mit dem guten Umweltkarma. Deshalb steht bei Kutcher auch ein bezinfressendes Zweitauto in der Garage: ein Ferrari California (460PS, ab 180.000 Euro).

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.