Die schlechtesten Autos der USA: Forbes-Liste

Chevrolet Tahoe Hybrid Dodge Nitro

Die schlechtesten Autos der USA: Forbes-Liste

— 28.04.2011

US-Auto-Flops 2011

Das US-Magazin "Forbes" hat die Auto-Flops 2011 "ausgezeichnet". Anders als 2010 sind in diesem Jahr jede Menge Amis dabei. Aber auch zwei deutsche Autos tauchen in der Negativ-Liste auf.

Vor dieser Liste zittern die Autobauer: Einmal im Jahr kürt das Wirtschaftsmagazin "Forbes" in den USA die schlechtesten Autos. Basierend auf verschiedenen Studien zur Kundenzufriedenheit bekommen diverse Modelle ihr Fett weg. Waren es im vergangenen Jahr noch ausschließlich Fremdfabrikate, die auf der delikaten Liste auftauchten, dominieren 2011 Fahrzeuge aus heimischer Fabrikation. Aber auch zwei deutsche Modelle fanden den Weg in die Top Ten von Forbes: Der Mercedes S 550 und der Smart fortwo tummeln sich neben vier GM-Modellen und fünf von Chrysler. Mit dem Nissan Titan wurde dieses Mal nur ein Japaner abgestraft.

Lesen Sie auch: Die Flop-Liste von Forbes 2010

Erneut auf der Liste: Nach 2010 taucht der Smart fortwo erneut im Negativ-Report von Forbes auf.

Die häufigsten Gründe für das Auftauchen auf der Forbes-Liste sind mangelnde Zuverlässigkeit, zu hoher Benzinverbrauch, hohe Unterhaltskosten oder der geringe Gegenwert im Vergleich zum Anschaffungspreis. So werfen die US-Kunden dem Smart mangelnde Zuverlässigkeit vor, die Mercedes S-Klasse sei zu teuer und verbrauche zuviel. Im Fall des Cadillac Escalade waren die Kunden unter anderem enttäuscht von der zu mageren Ausstattung, die das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht rechtfertige. Der Chevrolet Tahoe Hybrid – immerhin einst als "Green Car of the Year" gekürt – wird ebenfalls wegen des geringen Gegenwerts gerügt. Gleiches gilt für den Dodge Nitro, dem außerdem schlechte Verbrauswerte vorgeworfen werden. Allerdings räumt "Forbes" ein, dass sehr viele subjektive Faktoren der Autobesitzer in die Beurteilung einfließen. Beispiel: Der Kunde kauft eine Mercedes S-Klasse mit starkem Benziner und beschwert sich anschließend über den Spritverbrauch.

Alle US-Flops 2011 sehen Sie oben in der Bildergalerie!

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.