Sprit-Sparer im Überblick

VW Polo 1.4 TDI BlueMotion Mercedes A-Klasse A 160 CDI Blue Efficiency

Die Sprit-Sparer im Überblick

— 09.12.2008

Alle Fünf-Liter-Autos

Rund fünf Liter auf 100 Kilometer: Diese Autos kommen damit aus – laut Hersteller. AUTO BILD zeigt alle Spar-Typen: vom Winzling Smart fortwo cdi bis zum Oberklasse-BMW 520d mit 177 PS.

Fünf Liter pro 100 Kilometer – ganz gleich, in welche Richtung sich die Spritpreise bewegen, niedrige Verbrauchswerte werden beim Autokauf immer mehr zum Zünglein an der Waage. Mittlerweile hat die Spar-Flotte beachtliche Ausmaße erreicht. Zahlreiche Hersteller bieten Modelle mit Spatzendurst an. Trotz geringen Verbrauchs muss die Leistung nicht auf der Strecke bleiben. AUTO BILD hat alle Sparfüchse aufgelistet: Vom winzigen Smart fortwo cdi mit 45 PS bis zur geräumigen Oberklasse-Limousine BMW 520d mit stolzen 177 PS. Die komplette Liste finden sie in der Bildergalerie oben. Alle Verbrauchswerte sind Herstellerangaben. Dabei gilt es zu beachten: Fünf Liter Verbrauch klingen zwar toll, der reine Spritverbauch ist allerdings nur die halbe Wahrheit, wie AUTO BILD-Redakteur Jörg Maltzan warnt.

Für Wenigfahrer lohnen sich teure Spritspar-Modelle kaum

Eine erhebliche Rolle beim Autokauf spielt auch der Neupreis der vermeintlichen Sparmodelle. Wer den mitkalkuliert, stellt fest: Teure Diesel- und Hybridmodelle rechnen sich erst bei hohen Kilometerleistungen. Wer 20.000 km und weniger im Jahr fährt, ist mit einem kleinen Benziner meist besser beraten – die niedrigen Anschaffungskosten heben den Verbrauchsnachteil meist wieder auf.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.