Sprit-Sparer im Überblick

VW Polo 1.4 TDI BlueMotion Mercedes A-Klasse A 160 CDI Blue Efficiency

Die Sprit-Sparer im Überblick

— 09.12.2008

Alle Fünf-Liter-Autos

Rund fünf Liter auf 100 Kilometer: Diese Autos kommen damit aus – laut Hersteller. AUTO BILD zeigt alle Spar-Typen: vom Winzling Smart fortwo cdi bis zum Oberklasse-BMW 520d mit 177 PS.

Fünf Liter pro 100 Kilometer – ganz gleich, in welche Richtung sich die Spritpreise bewegen, niedrige Verbrauchswerte werden beim Autokauf immer mehr zum Zünglein an der Waage. Mittlerweile hat die Spar-Flotte beachtliche Ausmaße erreicht. Zahlreiche Hersteller bieten Modelle mit Spatzendurst an. Trotz geringen Verbrauchs muss die Leistung nicht auf der Strecke bleiben. AUTO BILD hat alle Sparfüchse aufgelistet: Vom winzigen Smart fortwo cdi mit 45 PS bis zur geräumigen Oberklasse-Limousine BMW 520d mit stolzen 177 PS. Die komplette Liste finden sie in der Bildergalerie oben. Alle Verbrauchswerte sind Herstellerangaben. Dabei gilt es zu beachten: Fünf Liter Verbrauch klingen zwar toll, der reine Spritverbauch ist allerdings nur die halbe Wahrheit, wie AUTO BILD-Redakteur Jörg Maltzan warnt.

Für Wenigfahrer lohnen sich teure Spritspar-Modelle kaum

Eine erhebliche Rolle beim Autokauf spielt auch der Neupreis der vermeintlichen Sparmodelle. Wer den mitkalkuliert, stellt fest: Teure Diesel- und Hybridmodelle rechnen sich erst bei hohen Kilometerleistungen. Wer 20.000 km und weniger im Jahr fährt, ist mit einem kleinen Benziner meist besser beraten – die niedrigen Anschaffungskosten heben den Verbrauchsnachteil meist wieder auf.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung