Vergelcih Diesel-Benziner

Diesel vs. Benziner

— 26.05.2008

Avd rät zur Geduld

Diesel oder Benziner? Diese Frage stellt sich angesichts steigender Dieselpreise brennender denn je. Doch der AvD warnt vor übereilten Käufen oder Verkäufen und rät zur Geduld. Vor allem heißt es: Rechnen!

Abwarten statt kaufen: Besitzern von dieselgetriebenen Fahrzeugen empfiehlt der Automobilclub von Deutschland (AvD) auch angesichts der Rekordpreise für Dieselkraftstoff, keine vorgezogene Kaufentscheidung für einen Benziner zu treffen. Gerade bei kostenorientierten Besitzern von Klein- und Mittelklassefahrzeugen erwartet der Verkehrsclub panikartige Verkaufsaktivitäten angesichts der zunehmenden finanziellen Nachteile gegenüber vergleichbaren Benzinern. Die Werte der gebrauchten Selbstzünder werden sich eher über eine längere Zeitachse nach unten verschieben. Deshalb gibt es genügend Zeit, eine Alternative zum gegenwärtigen Fahrzeug zu berechnen. Schnäppchenjäger, die auf sinkende Gebrauchtwagenpreise für dieselgetrieben Fahrzeuge hoffen, sollten ebenfalls eine genaue Kalkulation anstellen. Noch stärker als in der Vergangenheit müssten die höheren Kosten für Kfz-Steuern und –Versicherung in die Berechnung einbezogen werden, so der AvD.

Berücksichtigt werden sollte dabei auch, dass die aktuellen Dieselpreise nach Ansicht der Ölexperten vom Mineralölverband in Hamburg noch längst nicht den Höchststand bedeuten. Nachdem der Dieselpreis in dieser Woche mit durchschnittlich 1,52 Euro pro Liter erstmals das gleiche Niveau wie die Benzinpreise erreichte, ist davon auszugehen, dass Diesel auf lange Sicht sogar teurer sein wird als Benzin. Bei großvolumigen Oberklassemodellen oder SUV ist nach Ansicht der AvD-Experten nicht mit einem Einbruch der Gebrauchtwagenpreise zu rechnen. Deren Kundschaft ist traditionell weniger preissensibel als die Fahrer von Produkten aus den Volumensegmenten.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.