Dodge Ram 2009

Dodge Ram 2009

— 15.01.2008

Platz da! Hier kommt Dodge

Mit dem neuen Ram zeigt Dodge, was vom Spritsparwahn zu halten ist: nichts. Der Monster-Truck ist der Verkaufsschlager der Amis. Die Neuauflage hat bis zu 380 PS.

Mit dem neuen "get-out-of-the-way"-Design schickt Dodge den neuen Ram auf die berholspur. Mit 358.000 verkauften Exemplaren ist der Pick-up das Zugpferd der Widderkopf-Marke. Es bleibt, wie es immer war: die Amis stehen auf dicke Dinger mit V8 unter der Haube. Im Falle des bis zu 5,80 Meter langen Ram steckt als Topmotorisierung ein 5,7-Liter-Hemi unter der riesigen Haube. Mit 380 PS und knapp 550 Newtonmetern Drehmoment schiebt der "Ami-Golf" in unter sieben Sekunden auf Tempo 100 (Regular Cab). Wer's etwas geruhsamer mag, der kann auch auf einen 4,7-V8 mit 310 oder den fast mickrigen V6 mit 3,7 Litern Hubraum und 215 PS zurckgreifen. Allen Modellen gemein: die pfiffigen Staufcher in den Flanken der riesigen Ladeflche, die je nach Modell (Regular Cab, Quad Cab, Crew Cab) bis zu 2,44 Meter misst.

Ami-Arbeitsplatz: Wer hier am Volant sitzt, der schaut selbst auf Jeep-Fahrer herab.

Im Cockpit verwhnt der Luxus-Laster mit jeder Menge Annehmlichkeiten: beheizbares Lenkrad, beheizbare Sitze vorne und hinten, Klimaanlage, digitales Fernsehen fr den Fond, Surround-Sound wer den Dodge Ram pilotiert, muss auf nichts verzichten. Auer vielleicht auf die weie Weste oder das grne Gewissen. Das knnte sich 2010 allerdings ndern. Dann wird der Monster-Ami vielleicht auch einen Hybrid-Ableger bekommen.

Hier geht es zu unserer Detroit-Sonderseite NAIAS 2008!

Autor: Jan Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung