Donkervoort D8 GTO: Vorstellung

Donkervoort D8 GTO

Donkervoort D8 GTO: Vorstellung

— 04.06.2012

Leichtbau-Sportler aus Holland

Stylisches Design, wenig Gewicht, dafür umso mehr Power: das ist das Markenzeichen der niederländischen Sportler-Schmiede Donkervoort. Der D8 GTO treibt es auf die Spitze.

Der Donkervoort D8 GTO besteht komplett aus Kohlefaser – was ihn nur 700 Kilo schwer und vergleichsweise sicher macht. Der aus dem Audi TTRS und dem RS 3 bekannte 2,5-Liter-TFSI-Motor leistet 340 PS, per Schalter lassen sich 60 weitere Pferdestärken abrufen. Gegenüber seinen Vorgängerm D8 270 RS (offen) und GT (geschlossen) ist der niederländische Zweisitzer um 35 Zentimeter in der Länge und 15 Zentimeter in der Breite gewachsen – was unter anderem dem neuen Aggregat geschuldet ist. Ab Sommer werden erste Sonderausführungen geliefert, 2013 läuft die Produktion des Leichtgewichts an. Die Preise werden zwischen 119.000 und 179.000 Euro liegen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.