Drei neue Volvo-Diesel

Drei neue Volvo-Diesel

— 23.06.2005

Schwedische Nagelpflege

Volvo hat drei neue Fünfzylinder-Diesel mit Partikelfilter im Programm. Die Topversion D5 mit 185 PS bringt auch den XC90 auf Trab.

Jahrelang hat sich Volvo nicht um seine Dieselmotoren kümmern müssen – da kamen die Aggregate noch aus dem Hause Audi oder Renault. Jetzt haben die Schweden ihre eigenen Selbstzünder im Regal und basteln eifrig dran herum. Aktueller Stand der Technik: drei Fünfzylinder-Diesel mit je 2,4 Litern Hubraum und wahlweise 126, 163 oder 185 PS.

Die neuen Diesel kommen im S60, V70, XC70 und XC90 zum Einsatz, sind rußfrei dank serienmäßigem Partikelfilter und erfüllen Euro 4. Sowohl im XC70 als auch im XC90 arbeitet ausschließlich das Top-Aggregat D5 mit 185 PS: Dem XC70 verhilft es zu 210 km/h Höchstgeschwindigkeit, der Verbrauch liegt bei 7,6 Litern auf 100 Kilometer. Der XC90 D5 sprintet in 10,9 Sekunden bis Tempo 100, schafft 195 km/h und soll sich dabei mit 8,2 Litern Treibstoff begnügen .

Autor: Michael Voß

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.