Nissan Tiida

Drei Nissan-Sondermodelle

— 02.07.2008

Im Zeichen des Seewolfs

Nissan nimmt das Sponsoring der "Störtebeker-Festspiele" zum Anlass, gleich drei Sondermodelle aufzulegen. Bei Tiida, Micra oder Note spart der Kunde im Zeichen des Piraten bis zu 1660 Euro.

Nissan versüßt Kunden das Engagement als Sponsor der "Störtebeker-Festspiele" auf der Ostseeinsel Rügen mit drei Sondermodellen. In diesem Jahr geben die Mimen mit dem "Seewolf" den zweiten Teil der Freibeuter-Saga zum Besten, die Sondermodelle "Störtebeker" von Tiida, Micra und Note rollen deshalb inklusive Klimaanlage und einer Radio-CD-Kombination zum Händler. Der Kunde spart im Vergleich zum Serienmodell 1600 Euro beim Tiida, 1660 Euro beim Micra und 1580 Euro beim Kauf eines Note. Wer sich bis zum 31. August bei einem der teilnehmenden Nissan-Händler in Ostdeutschland für eines der Sondermodelle entscheidet, bekommt außerdem zwei Festivalkarten für die Störtebeker Festspiele dazu.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.