DTM 2007

DTM 2007

— 13.11.2006

Häkkinen pokert

Die Vertragsverhandlungen des Finnen mit Mercedes ziehen sich weiter in die Länge. Auch sonst ist für die Saison 2007 noch einiges in der Schwebe.

Noch immer haben sich Mika Häkkinen und Mercedes nicht über einen Verbleib des zweimaligen F1-Weltmeisters in der DTM einigen können. "Wir arbeiten noch daran", parierte Häkkinen die Frage nach seinem Mercedes-Vertrag für 2007. Offensichtlich will der Finne bleiben, pokert aber noch ums Geld. Mercedes-Sportchef Norbert Haug betonte bereits mehrfach, dass er Häkkinen gern auch 2007 als Fahrer weiterverpflichten würde. Auch für die ARD und DTM-Veranstalter ITR ist der Mercedes-Pilot nach dem Ausstieg von Jean Alesi und Heinz-Harald Frentzen von enormer Bedeutung.

Der Terminkalender für die kommende Saison ist ebenfalls noch nicht fix. Möglicherweise soll der Auftakt in Hockenheim nun doch vor dem 6. Mai liegen. Auch das Italien-Rennen in Mugello (geplant 15. Juli) wackelt noch. Ebenfalls noch strittig: das Saisonfinale in Dubai (3. November).

Noch in diesem Monat plant Mercedes DTM-Testfahrten mit den Formel-3-Piloten Paul di Resta und Esteban Guerrieri. Die Verpflichtung von F3-Euro-Serie-Champion di Resta gilt bereits als so gut wie sicher. Auch das Thema fünf neue Autos pro Hersteller ist noch nicht vom Tisch. Bei Mercedes würde es Sinn machen, um wieder einem Youngster (vermutlich Alex Margaritis) die Chance zu geben. Bei Audi könnte so Timo Scheider aufsteigen und zudem ein Neuling (Mike Rockenfeller oder Lucas Luhr) die Chance in einem 2007er A4 kriegen.

Audi und Mercedes sind bereits mitten in der Entwicklung ihrer neuen Autos. Durch den Modellwechsel bei Mercedes (C-Klasse) darf die DTM-Aerodynamik wieder verändert werden. Die 2006er und 2005er Autos aber wurden nach dem Finale in Hockenheim vom DMSB genauestens vermessen und dürfen über den Winter nicht modifiziert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.