Tomás Kostka ist der letzte Neuzugang im DTM-Fahrerfeld 2009

DTM 2009

— 07.05.2009

Kostka: "Kann es noch gar nicht glauben!"

Kolles-Neuzugang Tomás Kostka war mit seinem DTM-Test in Hockenheim sehr zufrieden und ist glücklich, nun offiziell dazu zu gehören

Tomás Kostka ist sozusagen der "Last-Minute-Neuzugang" der DTM 2009. Der Vertrag zwischen dem Tschechen und dem Kolles-Team wurde nun offiziell besiegelt. Kostka startet unter der Teamflagge von Kolles-Futurecom-BRT. BRT steht dabei für "Bohemia Racing Team" - die Mannschaft mit der der 24-Jährige in den vergangenen beiden Jahren in der Tschechischen Meisterschaft gefahren ist. Im vergangenen Jahr holte Kostka dabei den Titel in der Sprintwertung.

Kostka hatte bereits im Januar in Almeria für das Kolles-Team getestet. Bei den offiziellen ITR-Tests Ende April in Hockenheim war er ebenfalls dabei. Zunächst hieß es, der Test sei nur ein Dankeschön, weil die Kostkas und BRT die Kolles-Audis aus der vergangenen Saison für die Tschechische Meisterschaft übernommen haben. Doch schnell wurde klar, dass mehr dahinter steckt. Und noch in Hockenheim bestätigte Teamchef Colin Kolles, dass er einen dritten 2007er-Audi für Kostka einsetzen will. Jetzt ist der Tscheche auch offiziell Teamkollege von Christian Bakkerud und Johannes Seidlitz.

"Der Test lief sehr gut, ich bin am ersten und am zweiten Tag gefahren, im Trockenen und im Nassen", berichtete Kostka auf seiner Internetseite. "Mein erster Eindruck war sehr positiv. Ich bin wirklich sehr glücklich. Ich möchte mich bei BRT-Manager Petr Najman und Chef Milan Maderyc bedanken, dass sie meinen Einstieg in die DTM unterstützt haben. Ich kann es noch gar nicht glauben, dass ich ein DTM-Pilot bin! Es ist großartig!"

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.