Susie Stoddart hatte sich vom Heimspiel mehr erhofft als einen 13. Platz

DTM 2009

— 08.09.2009

Stoddart: Wenig zu holen beim Heimspiel

Susie Stoddart musste mit leeren Händen vom Heimrennen in Brands Hatch abreisen: Nach einem durchwachsenen Qualifying war im Rennen nicht viel drin

Susie Stoddart war mit großen Erwartungen zum Heimspiel nach Brands Hatch gekommen: Vor ihren britischen Fans wollte sie ihre lang ersehnten ersten DTM-Punkte holen. Doch das gelang nicht. Mit Startplatz 14 hatte sie keine besonders gute Ausgangslage für das Rennen. Die schottische Mercedes-Pilotin konnte am Samstag zwar problemlos in Q2 einziehen, hatte dann aber nur einen frischen Reifensatz übrig. Ein Fehler verhinderte eine bessere Rundenzeit, somit musste sie sich mit Startplatz 14 begnügen.

Dennoch ging sie optimistisch ins Rennen, schließlich ist auf 93 Runden noch alles möglich. Ihre Hoffnungen auf Punkte verflüchtigten sich jedoch schon in der Anfangsphase. "Ich hatte einen schlechten Start und bin dann auch noch von einem anderen Auto getroffen worden", berichtet die Persson-Pilotin auf ihrer Intenetseite. "Danach hatte ich ein ziemlich langweiliges Rennen."

Zwar habe sie recht schnell Audi-Pilotin Katherine Legge überholen können, doch ihre C-Klasse habe stark untersteuert. So war es ihr unmöglich, einen guten Rhtyhmus zu finden: "Ich war alles in allem einfach zu langsam." Das Resultat: Platz 13.

Das Heimrennen ist abgehakt, jetzt blickt die Schottin nach vorn. In Barcelona ist ihre 2008er-C-Klasse zehn Kilogramm leichter als die Audi-Jahreswagen. Und auch sonst ist Stoddart optimistisch: "In den vergangenen Jahren kam ich in Barcelona sehr gut zurecht, hatte zwar Pech im Rennen - aber das wird auch irgendwann einmal aufhören!"

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere DTM Themen

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

"Eki" und sein Traum von der DTM: Power, Grip, stabile Autos

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.