Tom Kristensen ist Dänemarks "Sportler des Jahrzehnts"

DTM 2010

— 05.01.2010

Kristensen Dänemarks "Sportler des Jahrzehnts"

Große Ehre für Audi-Pilot Tom Kristensen: Er wurde in seiner Heimat gleich zweimal zum "Sportler des Jahrzehnts" gewählt

Was Motorrad-Star Valentino Rossi in Italien ist, ist Tom Kristensen in Dänemark: Der Audi-Werksfahrer wurde in seiner Heimat zum "Sportler des Jahrzehnts" gewählt - und zwar gleich zweimal. Sowohl der Fernsehsender 'TV2' als auch die Tageszeitung 'Berlingske Tidende' zeichneten Kristensen aus.

"Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich gewählt haben und die mir geholfen haben, diese beiden Auszeichnungen zu bekommen", sagt Kristensen. "Vor zehn Jahren hätte ich nicht einmal davon geträumt, eines Tages so erfolgreich zu sein. Aber dann hatte ich das große Glück, zu Audi zu kommen. Es ist ein großes Privileg, seit einem Jahrzehnt Mitglied in einem der besten Rennteams der Welt zu sein."

Kristensen setzte sich bei den Wahlen unter anderem gegen Tennisstar Caroline Wozniacki, Radrennfahrer Michael Rasmussen und den US-Football-Star Morten Andersen durch. Kristensen wurde vor allem wegen seiner Erfolge im Sportwagenbereich gewählt - mit acht Siegen in Le Mans ist er alleiniger Rekordhalter beim berühmtesten Langstreckenrennen der Welt.

In der DTM fuhr der Däne in sechs Jahren vier Siege ein. Mit Ablauf der Saison 2009 beendete er seine DTM-Karriere, ab sofort möchte er sich ganz auf die Sportwagen konzentrieren. Unsere Kollegen vom britischen Magazin 'Autosport' haben ihn zudem kürzlich zum "Sportwagenpiloten des Jahrzehnts" gewählt.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere DTM Themen

News

DTM Finale Hockenheim 2017: Der komplette Zeitplan

News

Vorboten aus Japan: Lexus/Nissan kommen nach Hockenheim!

News

Kovalainen holt Super-GT-Keule heraus: "Da geht mehr!"

News

DTM-Finale 2017: Rene Rast ist DTM-Champion 2017!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung