Mattias Ekströms Ziel hat sich nicht geändert: Er will wieder den Titel holen

DTM 2010

— 28.03.2010

Ekström: "Das wird eine enge Saison"

Mattias Ekström prophezeit für 2010 einen engen Fight zwischen Audi und Mercedes - Sein Ziel bleibt unverändert: Der Schwede will wieder Meister werden

Mattias Ekström hat seine Pechsaison 2009 abgehakt. Der Schwede war zweifellos einer der Allerschnellsten im Feld, aber vor allem zwei Reifenschäden zu den ungünstigsten Zeitpunkten beraubten ihn aller Titelchancen. Jetzt will der Audi-Pilot wieder durchstarten. Doch er prophezeit, dass es wegen der Einfrierung noch enger zugehen wird als bisher. Das wurde bereits bei den Testfahrten in Valencia bestätigt, bei denen die Zeiten generell innerhalb einer Sekunde lagen.

Am 17. August 2009 - dem Montag nach dem Rennen auf dem Nürburgring - wurde die Fahrzeugentwicklung eingefroren. An Aerodynamik Fahrzeugmechanik darf nichts mehr verändert werden. Die Motoren wurden ebenfalls nicht mehr modifiziert. Aus der Phase bis zum Entwicklungsstopp stehen im Bereich der Aerodynamik nun drei verschiedene Konfigurationen bereit, die je nach Streckenanforderungen eingesetzt werden können.

"Alle werden noch enger beieinanderliegen und man muss wirklich hart kämpfen, wenn man gute Ergebnisse holen will", wird Ekström von 'toilef1.com' zitiert. "Da die Unterschiede zwischen den Autos so klein sind, wird die Saison echt spannend."

"Es wird wirklich sehr schwierig werden, man muss immer an der Spitze sein, wenn man sich Hoffnungen auf den Titel machen will", fährt der Schwede fort. "Es wird ein harter Fight zwischen Audi und Mercedes, aber mein Ziel bleibt das gleiche: der Titel."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere DTM Themen

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

"Eki" und sein Traum von der DTM: Power, Grip, stabile Autos

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.