Rookie Miguel Molina konnte bei den Testfahrten durchaus beeindrucken

DTM 2010

— 01.04.2010

"Magic Molina": Das DTM-Debüt kann kommen

Mit Miguel Molina bekommt die DTM den ersten spanischen Piloten ihrer Geschichte - Bisher hat der Rookie einen überzeugenden Eindruck hinterlassen

Er ist gerade einmal 21 Jahre jung, der erste spanische Pilot der DTM-Geschichte und der Neue im Audi-Fahrerkader: Am 25. April bestreitet Miguel Molina im Audi-Rookie-Team Abt sein erstes Rennen mit dem Audi A4 DTM - mit dem Ziel, das Establishment der Tourenwagenserie aufzumischen. Dass er Potenzial hat, bewies er bei Audi schon mehr als einmal.

Erstes Kapitel: Bereits zwei Jahre liegt Molinas erster Kontakt mit Audi Sport zurück. "Er war bei Testfahrten mit dem A4 DTM sehr flott unterwegs", erinnert sich Audi-Motorsportchef Wolfgang Ullrich. "Mit 18 Jahren wäre der Schritt in die DTM unserer Meinung nach für ihn aber etwas zu früh gekommen." Molina bewies dennoch Treue: Nach seinem Test im südspanischen Almería besuchte der Nachwuchspilot das Audi-Werksteam 2008 beim DTM-Rennen in Barcelona und verfolgte das Rennen als Boxengast.

Zweites Kapitel seines Auftritts: Nach der Saison 2009 ermöglichte ihm Audi wiederum einen Test im Audi A4 DTM in Almería. "Ich freue mich, dass er den guten Eindruck und die Performance von damals dabei bestätigt hat", sagt Ullrich. Der Lohn: Der vielversprechende Nachwuchsmann erhielt einen Werksvertrag und startet 2010 in der DTM. "Ich bin wirklich stolz, für die Marke Audi in einer so starken Serie antreten zu dürfen", freut sich Molina, der in den neunziger Jahren im Kartteam seines Vaters ersten Kontakt mit dem Motorsport bekommen hatte.

Drittes Kapitel: In der letzten Februar-Woche 2010 nutzte Molina die Chance, auf der Sonnenalp in Ofterschwang beim Winter-Camp seine sportliche Leistungsfähigkeit zu beweisen. "Er ist ein echtes Bewegungswunder", schwärmt Audi-Teamarzt Dr. Christian John anschließend. "Darüber hinaus ist er ein sehr angenehmer Mensch und damit ein Gewinn für die Mannschaft." Rund zweieinhalb Stunden beträgt das tägliche Sportpensum von Molina. Er arbeitet in einer Sportschule in Barcelona zusammen mit bis zu 500 weiteren Profi-Sportlern an seiner Fitness und zählt Fußball sowie Roll-Hockey zu seinen Lieblingssportarten.

Viertes Kapitel: Offizielle DTM-Testfahrten in Valencia vom 24. bis zum 27. März. Neuzugang Molina beendete den Vergleich als zweitbester Fahrer insgesamt mit sieben Tausendstelsekunden Rückstand auf Ralf Schumacher und als bester Audi-Werksfahrer. Dass er mit 330 Runden auch der fleißigste Audi-Pilot ist, festigt seinen Ruf weiter: "Magic Molina" nennt ihn sein Team inzwischen.

"Ich habe mit Timo Scheider, Mattias Ekström, Martin Tomczyk und Oliver Jarvis vier sehr gute Teamkollegen, von deren Erfahrung ich profitieren kann, denn für mich geht es erst einmal darum, zu lernen", erklärt der Spanier ganz bescheiden, denn ihm steht die erste Tourenwagen-Saison seiner Karriere gerade erst bevor.

Im DTM-Kalender kennt er lediglich die Kurse von Valencia, Oschersleben und Nürburgring aus eigener Erfahrung. Molina, der sich im Rennsport stets den rechten Schuh und den linken Handschuh zuerst anzieht, lernt schnell, reagiert schnell und fährt schnell. Man darf auf das fünfte Kapitel seiner jungen Karriere mit Audi gespannt sein. Es beginnt am 25. April 2010 in Hockenheim.

Fotoquelle: DTM

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.