Gary Paffett und Bruno Spengler genossen eine ausgiebige Dusche

DTM 2010

— 25.04.2010

Die Mercedes-Stimmen zum Rennen

Vierfachsieg zum Saisonauftakt in Hockenheim: Im Mercedes-Lager ist die Stimmung entsprechend gut - David Coulthard nach ersten Rennen zufrieden

Gary Paffett gewann den ersten Lauf der DTM 2010 in Hockenheim und begann damit die neue Saison so, wie er die letzte beendet hatte - mit einem Sieg. Bruno Spengler, Jamie Green und Paul Di Resta auf den Plätzen zwei bis vier sorgten nach 39 Runden für einen Vierfachsieg für die Mercedes.

Ralf Schumacher kam auf Platz neun ins Ziel, Susie Stoddart wurde Elfte. David Coulthard beendete sein erstes DTM-Rennen trotz einer klemmenden Fahrertür auf Platz zwölf vor dem zweiten Neueinsteiger, Congfu Cheng. Maro Engel fuhr auf Rang 16 ins Ziel. Insgesamt 78.000 Besucher kamen am Wochenende zum Rennen in Hockenheim.

Stimmen zum Rennen:

Gary Paffett: "Es ist unglaublich. Gestern die Pole-Position und heute der Sieg - ein perfektes Wochenende für Mercedes-Benz und für mich. Unser Team hat einen tollen Job gemacht und das Setup für das Rennen optimal eingestellt; Danke an alle. Das Rennen war dennoch nicht so einfach wie es vielleicht aussah, denn ich musste mir die Reifen gut einteilen."

Bruno Spengler: "Ich bin sehr zufrieden. Der zweite Platz ist mein bester Saisonstart in der DTM. So kann es weitergehen. Das Resultat ist eine tolle Belohnung für das ganze Team nach der harten Arbeit im Winter."

Jamie Green: "Ein sehr guter Saisonstart für mich und unser Team, danke an die ganze Mannschaft von Mercedes-Benz und Persson Motorsport. Als Dritter mit der 2008er C-Klasse fühle ich mich wie ein Sieger."

Paul Di Resta: "Ein schwieriges Rennen, denn meine Abstimmung war nicht optimal. Immerhin holte ich wichtige Punkte."

Ralf Schumacher: "Ich konnte mich aus jedem Gerangel heraushalten und hatte ein problemloses Rennen. Nach dem 16. Platz im Qualifying gestern ging es jedoch nicht weiter nach vorn."

Susie Stoddart: "Ich attackierte so gut es nur ging und besonders gegen Ende lief es für mich richtig gut. Insgesamt ein ordentliches Rennen für mich."

David Coulthard: "Mein Start war nicht optimal, die C-Klasse verhält sich anders als ein Formel 1-Auto und das muss ich noch lernen. Aber das Rennen war eine gute Erfahrung, ich machte einige Plätze gut und die Rad-an-Rad-Zweikämpfe machten viel Spaß."

Congfu Cheng: "Ich bin nicht zufrieden. Ich startete schlecht und konnte mich danach nicht mehr verbessern. Immerhin habe ich im Rennen viel gelernt und hoffe, dass ich es beim nächsten Mal besser mache."

Maro Engel: "Ein Rennen zum Vergessen. Nach einer Berührung mit Oliver Jarvis in der zweiten Runde war meine Radaufhängung vorne links verbogen und ich konnte keine guten Rundenzeiten mehr fahren. Beim zweiten Boxenstopp ließ sich die Radmutter hinten links nicht fixieren und ich verlor noch mehr Zeit."

Norbert Haug, Mercedes-Benz Motorsportchef: "Ein Traumstart in die neue Saison für uns, vier C-Klassen auf den ersten vier Plätzen, besser geht's eigentlich nicht. Ein großartiges Resultat in einem großartigen Rennen für Mercedes-Benz. Glückwunsch Gary - er startete in die neue Saison wie er die alte hier in Hockenheim abschloss - mit einem überzeugenden Sieg. Der Schlüssel zum Erfolg war hier in Hockenheim der Umgang mit den Dunlop-Reifen - und das haben wir geschafft."

"Danke an das HWA-Team um Gerhard Ungar und an unsere Partner Mücke und Persson. Unsere C-Klasse war hier ein wahrer 'Reifenflüsterer'. David Coulthard schnitt heute deutlich besser ab als gestern im Qualifying und auch unser zweiter Rookie, Congfu Cheng, zeigte ein solides Rennen."

Fotoquelle: xpb.cc


Weitere DTM Themen

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

DTM 2016: Die Top 10 Crashes

News

"Eki" und sein Traum von der DTM: Power, Grip, stabile Autos

News

Timo Glock: Ganze DTM-Saison hätte anders laufen können...

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.