Die C-Klasse hält für David Coulthard manche Überraschung bereit

DTM 2010

— 08.05.2010

Coulthard und die Überraschungen des DTM-Autos

David Coulthard macht sich mit seinem neuen Arbeitsgerät vertraut: Von hohem Gewicht, unterschiedlich greifenden Bremsen und Schrecksekunden ohne Flügel

Aller Anfang ist schwer: Das muss auch David Coulthard feststellen. Trotz seiner langjährigen Erfahrung im Motorsport - unter anderem aus 15 Jahren Formel 1 - muss der Schotte in der DTM das Autofahren fast neu lernen. Der Mercedes-Neuzugang macht sich weiter mit seinem neuen Arbeitsgerät vertraut. Er wusste, was auf ihn zukommt - und wurde bestätigt.

"Das Gewicht des Autos ist viel höher, man hat weniger PS und der Reifen ist relativ klein im Verhältnis zum Gewicht des Autos. Von daher bewegt sich das Auto mehr", ist eine seiner Feststellungen. Aber seine C-Klasse hat für ihn bisher auch richtige Überraschungen bereit gehalten, zum Beispiel beim Bremsen.

"Bernd Schneider hat mir erzählt: Wenn man ein bisschen bremst, greift die Bremse hinten mehr, wenn man mehr bremst, greift sie vorn mehr", berichtet Coulthard. "Das habe ich nicht gewusst, woher auch? Aber jetzt weiß ich es. Und das erklärt, warum ich in leichten Kurven ein anderes Gefühl habe als in engen Kurven. Das hat man in der Formel 1 nicht." Und er weiß: "All diese kleinen Tricks sind sehr wichtig und das sind die Dinge, die die Jungs kennen, die schon Erfahrung haben."

Eine neue Erfahrung machte der Schotte auch im Rollout beim Saisonauftakt in Hockenheim. "Da hätte ich in der ersten Runde fast einen Crash gebaut. Ohne Flügel hatte ich in Kurve fünf eine massive Schrecksekunde. Da habe ich den Notausgang genommen", schildert er. Es war das erste Mal, dass ich das Auto ohne Heckflügel gefahren bin. Von daher ist keine Überraschung, dass ich nicht wusste, was ich erwarten muss, wenn ich auf eine Kurve zufahre." Doch das gehört zum Lernprozess: "Beim nächsten Rennen weiß ich es!"

Fotoquelle: xpb.cc


Weitere DTM Themen

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

DTM 2016: Die Top 10 Crashes

News

"Eki" und sein Traum von der DTM: Power, Grip, stabile Autos

News

Timo Glock: Ganze DTM-Saison hätte anders laufen können...

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.