Mattias Ekström befindet sich beim NASCAR-Auftritt in einer Lernphase

DTM 2010

— 19.06.2010

NASCAR-Gastspiel: Ekström muss kämpfen

Mattias Ekström sucht bei seinem Debüt in der NASCAR-Serie zunächst den Anschluss: Startplatz 38 für das Rennen in Sonoma

Nach einem sensationellen NASCAR-Test auf dem Virginia International Raceway ist Mattias Ekström zum Start in sein erstes Rennwochenende in der amerikanischen Stockcar-Serie auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Der zweimalige DTM-Champion fuhr mit seinem Red-Bull-Toyota auf dem Infineon Raceway von Sonoma im Qualifying nur auf Platz 38. Schon im Training zuvor war es für den Schweden nicht sonderlich gut gelaufen.

"Man muss vorsichtiger herangehen", sagte Ekström in einer Einschätzung des NASCAR-Fahrzeugverhaltens. "In der DTM kannst du sehr aggressiv sein. Aber in diesem Autos musst du ganz vorsichtig auf das Gaspedal steigen. Solche Fahrzeuge haben extrem schnell durchdrehende Hinterräder. Man kann es kaum mit der DTM vergleichen. Bisher hatten es alle Neulinge in der NASCAR schwer. Mal sehen, wie weit ich komme."

Der 31-jährige Audi-DTM-Star hat am Samstag noch zwei Trainingssessions, um sich weiter an Strecke und Fahrzeug gewöhnen zu können. Anschließend steht das Rennen auf der hügeligen Strecke im Norden Kaliforniens auf dem Programm. Ex-DTM-Pilot Jan Magnussen, der ebenfalls in Sonoma sein NASCAR-Debüt feiert, war etwas besser unterwegs. Der Däne fuhr sich im Phoenix-Chevy immerhin auf den 32. Startplatz.

Fotoquelle: RedBull


Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.