Paul Di Resta ist auf einem guten Weg die Meisterschaft spannender zu gestalten.

DTM 2010

— 17.10.2010

Warmup: Di Resta im Trockenen vorne

Nach den gestrigen Wasserspielen war die Strecke im Warmup trocken - Paul di Resta setzt schnellste Rundenzeit knapp vor Mike Rockenfeller

Wie es die Teams gewünscht hatten, fand das Warmup unter trockenen Bedingungen statt. So konnten sie noch weitere aussagekräftige Informationen und Daten für das Rennen heute Mittag sammeln. Viele hatten befürchtet, dass die Strecke am Sonntagmorgen noch nass ist. Nach den 30 Minuten hatte Paul di Resta mit einer Zeit von 1:23.732 Minuten die Nase vorne. 0,08 Sekunden dahinter platzierte sich Mike Rockenfeller vor Timo Scheider und Miguel Molina.

Martin Tomczyk, Gary Paffett und Bruno Spengler in den aktuellsten Autos besetzten die Positionen fünf bis sieben. Die beiden Mücke-Piloten Maro Engel und David Coulthard im 2008er-Mercedes schafften den Sprung in die Top 10. Ralf Schumacher im 2009er-Mercedes fuhr die elftschnellste Zeit. Audi-Pilot Mattias Ekström kam über den zwölften Rang nicht hinaus. Bei dem Schweden scheint dieses Wochenende nicht viel zusammenpassen zu wollen.

Bei Audi setzt man nun auf gute Einzelergebnisse, denn die Meisterschaft kann realistisch gesehen nur unter den drei Mercedes-Piloten Bruno Spengler, Paul di Resta und Gary Paffett ausgemacht werden. Da liefert die Startaufstellung einige Brisanz, und die Meisterschaft könnte nach dem Deutschlandfinale auf dem Hockenheimring noch spannender werden.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere DTM Themen

News

Neue Struktur bei BMW: Schnitzer und MTEK verlassen DTM

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

Die Mercedes-DTM-Stars feiern in Sindelfingen

News

Timo Glock lobt Mick Schumacher: "Er hat beste Chancen"

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.