Das Olympiastadion wird 2011 Schauplatz einer großen DTM-Show

DTM 2010

— 26.10.2010

Olympiapark: Die gigantische Show ab 2011

Shootouts im Stadion, Motocross und Musik: Das DTM-Event im Olympiapark München wird ab 2011 für Begeisterung sorgen

Ab der Saison 2011 können sich die DTM-Fans auf ein ganz besonderes Highlight freuen: Erstmalig findet am 16. und 17. Juli 2011 ein Show-Event der Extraklasse im Olympiastadion des Münchner Olympiaparks statt. Die Zuschauer erwartet eine Zwei-Tages-Veranstaltung mit Qualifikationsrennen am Samstag und k.o.-Runden am Sonntag.

Das Besondere am Event ist, dass immer zwei Fahrer im direkten Duell auf der Strecke gegeneinander antreten werden. Sie starten gleichzeitig auf derselben Strecke an unterschiedlichen Positionen. Alle Zuschauer können so die beiden Konkurrenten mit bloßem Auge direkt vergleichen. Ausgetragen werden die Rennen auf einem eigens für die Veranstaltung im Stadion asphaltierten, 1,192 Kilometer langen Kurs, der alle Sicherheitsanforderungen einer regulären DTM-Rennstrecke erfüllen wird.

Am Samstag werden der schnellste Audi- und der schnellste Mercedes-Pilot gesucht, die am Tagesende gegeneinander antreten, um den Tagesbesten zu ermitteln. Hierfür treten die Piloten nach einem Prolog zunächst in den mannschaftsinternen Wettstreit. Das Ergebnis dieser Vorentscheide ist auch Grundlage für die k.o.-Paarungen am Sonntag, bei denen sich im Achtelfinale zunächst ein Audi-Fahrer mit einem Mercedes-Benz-Fahrer auf der Strecke duellieren wird. Jeder DTM-Pilot wird in seinem eigenen Saison-Einsatzfahrzeug an den Start gehen.

An beiden Tagen wird die DTM-Renn-Action durch ein hochkarätiges Rahmenprogramm ergänzt. Neben Live-Konzerten von internationalen Musikinterpreten wird ein aktueller Formel-1-Pilot vom Team Red Bull Demo-Runden drehen. Außerdem werden historische Rennfahrzeuge bei der "World of Race Cars" die Herzen der Zuschauer höher schlagen lassen. Auch die Red-Bull-X-Fighters werden vor Ort sein und die Fans mit ihrer spektakulären Freestyle-Motocross-Show begeistern. Eine Drift-Show und eine Motorrad-Stuntshow runden das Rahmenprogramm ab.

Fotoquelle: Olympiapark GmbH

Weitere DTM Themen

News

Top 10: Die ältesten DTM-Sieger der Geschichte

News

DTM 2016: Die Top 10 Crashes

News

"Eki" und sein Traum von der DTM: Power, Grip, stabile Autos

News

Timo Glock: Ganze DTM-Saison hätte anders laufen können...

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.