Die Titelentscheidung fällt in China, während hier gefrühstückt wird

DTM 2010

— 09.11.2010

Schanghai: Titelentscheidung live zum Frühstück

Der Zeitplan für das Finale in China steht: Qualifying und Rennen wurden nach hinten verschoben, damit die Fans hierzulande nicht allzu früh aufstehen müssen

Am ersten Adventwochenende (26.-28. November) fällt im fernen Schanghai die Titelentscheidung in der DTM-Saison 2010. Bruno Spengler, Paul di Resta oder Gary Paffett - welcher Mercedes-Pilot am Ende das Rennen macht, kann hierzulande live zum Frühstück verfolgt werden. TV-Partner 'ARD' weitet seine Berichterstattung für das Finale aus, und aufgrund der siebenstündigen Zeitverschiebung wurde der Ablauf des Finalwochenendes so angepasst, dass die Fans hier nicht allzu früh aufstehen müssen.

Qualifying und Rennen wurden so weit wie möglich nach hinten verschoben. Sie beginnen jeweils erst um 15:20 Uhr Ortszeit und enden kurz vor Einbruch der Dunkelheit. Das bedeutet, dass die 'ARD' am Samstag 08:05 Uhr bis 09:30 Uhr MEZ in voller Länge vom Qualifying berichtet. Vor- und Liveberichterstattung vom entscheidenden Finalrennen sind dann am Sonntag von 08:05 Uhr bis 09:53 Uhr MEZ zu sehen.

Für das Finalwochenende in Schanghai gilt also folgender Zeitplan:

Freitag, 26.11.2010:

10:30 - 11:00 Uhr: Rollout (03:30 - 04:00 Uhr MEZ)
11:00 - 11:05 Uhr: Startübungen (04:00 - 04:05 Uhr)
14:00 - 15:30 Uhr: Freies Training 1 (07:00 - 08:30 Uhr)
15:30 - 15:35 Uhr: Startübungen (08:30 - 08:35 Uhr)

Samstag, 27.11.2010:

10:00 - 11:30 Uhr: Freies Training 2 (03:00 - 04:30 Uhr)
15:20 - 16:16 Uhr: Qualifying (08:20 - 09:16 Uhr)
16:30 - 16:45 Uhr: Pressekonferenz (09:30 - 09:45 Uhr)

Sonntag: 28.11.2010:

11:10 - 11:40 Uhr: Warmup (04:10 - 04:40 Uhr)
14:10 - 14:20 Uhr: Informationsrunden (07:10 - 07:20 Uhr)
14:20 - 15:00 Uhr: Starterfeld-Präsentation (07:20 - 08:00 Uhr)
15:23 Uhr: Start Rennen (08:23 Uhr)
16:33 Uhr: Zieleinlauf (09:33 Uhr)
ca. 16:42 Uhr: Siegerehrung (09:42 Uhr)
17:05 - 17:30 Uhr: Pressekonferenz (10:05 - 10:30 Uhr)

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere DTM Themen

News

Vielbeachteter DTM-Showauftritt beim Super-GT-Finale in Japan

News

Spitzen aus Japan: "Ausgerechnet Mercedes geht jetzt ..."

News

Audi-Fahrer 2018: DTM-Champion Rast noch ohne Vertrag

News

DTM-Kalender 2018: Kein Rennen auf dem Salzburgring

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung