Kehrt Nick Heidfeld in der Zukunft wieder zu BMW zurück und fährt DTM?

DTM 2010

— 03.12.2010

Ist Heidfeld für BMW ein möglicher Fahrer?

Beim DTM-Comeback setzt BMW auch auf Erfahrung - Nick Heidfeld könnte ein möglicher Pilot für die Bayern sein

Bei BMW laufen die Vorbereitungen auf das DTM-Comeback ab 2012 auf Hochtouren. Genauere Pläne werden beim BMW-Sportpokal am 4. Dezember veröffentlicht. Derzeit plant man in München von einem Rollout des neuen Boliden im kommenden Sommer aus. "Ich gehe davon aus, dass wir im Mai 2011 mit dem Aufbau des ersten Autos beginnen und im Juni dann erstmals testen werden", hat Motorsportchef Mario Theissen, der am 1. Juli von Jens Marquardt abgelöst wird, bereits bestätigt.

Die Piloten stehen aber noch nicht fest. "Letzter Punkt in unserem Pflichtenheft ist dann die Fahrerwahl", so Theissen. Sechs Boliden wollen die Bayern künftig einsetzen. In erster Linie wird man sich im eigenen Kader umsehen. Heiße Kandidaten sind die WTCC-Fahrer Augusto Farfus und Andy Priaulx. "Ich würde gerne DTM fahren", wird der Brite von 'Autobild motorsport' zitiert.

Aber auch Nick Heidfeld ist ein Kandidat, denn BMW braucht Erfahrung. "Wichtig ist, dass unser Tester ein guter Entwicklungsfahrer ist", so Theissen, der mit dem Mönchengladbacher in der Formel 1 zusammengearbeitet hat und große Stücke auf den 33-Jährigen hält. Der meint selbst: "Ich will unbedingt in der Formel 1 fahren, langfristig ist aber auch ein Engagement mit BMW in der DTM eine total sinnvolle Sache."

In der Königsklasse kann Heidfeld mit seiner Erfahrung punkten, hat aber keinen prall gefüllten Geldkoffer. Als Pirelli-Testfahrer hat er bereits mit Marquardt zusammengearbeitet.

Fotoquelle: BMW

Weitere DTM Themen

News

"Das endet im Chaos": Glock fordert Aufklärung über SC-Start

News

DTM-Live-Ticker Hockenheim: Der Sonntag in der Chronologie

News

DTM-Auftakt Hockenheim: Green gewinnt Regenpoker

News

DTM Lausitzring: Die Highlights aus Rennen 1

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung