Der neue DTM-Mercedes wird am 13. September auf der IAA vorgestellt

DTM 2011

— 07.09.2011

Mercedes-Präsentation am 13. September

Der neue DTM-Mercedes wird am kommenden Dienstag auf der IAA der Öffentlichkeit vorgestellt - Gary Paffett ist jetzt schon beeindruckt

Am kommenden Dienstag wird Mercedes sein neues DTM-AMG-C-Coupe der Weltöffentlichkeit präsentieren. Auf dem Mercedes-Benz-Stand bei der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) werden um 12 Uhr neben DTM-Pilot Gary Paffett auch die beiden Formel-1-Werksfahrer Michael Schumacher und Nico Rosberg zu Gast sein. Mercedes-Benz-Motorsportchef Norbert Haug und Daimler-Vorsitzender Dieter Zetsche sind ebenfalls dabei.

"Ich war bereits beim Foto- und Filmshooting des neuen AMG-Mercedes C-Coupes dabei und bin beeindruckt von der Optik meines 2012er Dienstwagens. Ich kann es kaum erwarten, bis die ersten Testfahrten demnächst beginnen", sagt Paffett. Und Schumacher findet: "Die wichtigste Ausstellung für die Automobilindustrie, die IAA, ist der passende Rahmen für die Premiere unseres neuen 2012er DTM-Autos."

"Mit dieser neuen Generation von Rennfahrzeug auf Basis unseres Mercedes-Benz C-Coupes, werden wir ab 2012 ein noch spektakuläreres Fahrzeug einsetzen und ich bin sicher, die Zuschauer werden beim Dreikampf Audi - BMW- Mercedes-Benz voll und ganz auf ihre Kosten kommen", ergänzt Haug.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere DTM Themen

News

Vielbeachteter DTM-Showauftritt beim Super-GT-Finale in Japan

News

Spitzen aus Japan: "Ausgerechnet Mercedes geht jetzt ..."

News

Audi-Fahrer 2018: DTM-Champion Rast noch ohne Vertrag

News

DTM-Kalender 2018: Kein Rennen auf dem Salzburgring

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung